Pippa Middleton (32) hat sich mit ihrem Freund James Matthews verlobt! Die junge Britin zeigte bereits stolz ihren Verlobungsring und bestätigte, dass ihr Liebster ihr am Wochenende den Antrag gemacht habe. Angeblich werde die Hochzeit im nächsten Jahr stattfinden - doch wer wird ihre Trauzeugin? Etwa Herzogin Kate (34)?

"Kate würde ihrer Schwester die Schau stehlen", so Royalexpertin Judy Wade gegenüber dem People Magazine. Als Prinzessin liege nämlich vermutlich das Augenmerk eher auf ihr, statt auf der Braut selbst. "Es ist eine schwierige Situation für Pippa, sie möchte ihre Schwester an ihrer Seite haben, denn wem könnte sie mehr vertrauen als ihr? Aber wenn deine Schwester die zukünftige Königin ist, dann wird sie der Braut die Schau stehlen und die ganze Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Kate möchte lieber im Hintergrund bleiben, so viel wie es nur geht", führt Wade fort. Ob Pippa ihre große Schwester trotzdem zu ihrer Trauzeugin wählt, wird sich zeigen.

Erfahrt im folgenden Clip weitere Informationen über die Verlobung von Pippa und dem Financier James Matthews.

Herzogin Kates Eltern Carole und Michael Middleton
Peter Macdiarmid/Getty Images
Herzogin Kates Eltern Carole und Michael Middleton
Die royale Familie am Tag von Prinzessin Charlottes Taufe, Juli 2015
Getty Images
Die royale Familie am Tag von Prinzessin Charlottes Taufe, Juli 2015
Prinz William, Harry, Herzogin Meghan und Prinz Charles am Commonwealth Day 2019 in London
Getty Images
Prinz William, Harry, Herzogin Meghan und Prinz Charles am Commonwealth Day 2019 in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de