Als Braut von Bastian Schweinsteiger (31) verzauberte Ana Ivanovic (28) nicht nur ihre eigenen Fans, sondern sorgte auch für Begeisterungsstürme bei den Anhängern des Star-Kickers. Ana versprüht keinen Hollywood-Glamour oder ist auf den roten Teppichen die Blitzlicht-Queen. Die Tennis-Spielerin überzeugt durch Bodenständigkeit und Bescheidenheit!

Ana und Bastian Schweinsteiger nach ihrer standesamtlichen Eheschließung
Splash News
Ana und Bastian Schweinsteiger nach ihrer standesamtlichen Eheschließung

Ihre Beziehung zu Bastian hat Ana nie an die große Glocke gehängt, ihre Leistungen als Sportlerin sollten immer im Mittelpunkt stehen. Seit 2008 ist sie zwar von Weltranglistenplatz Eins auf Platz 25 gerutscht, doch ihren Ehrgeiz mindert das nicht. Ihre Flitterwochen auf den Malediven waren schon nach zehn Tagen vorbei - sofort ging es wieder auf den Tennis-Court, um für die diesjährigen olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro zu trainieren, wo sie ihre Heimat Serbien vertreten wird. Die brünette Beauty braucht auch keinen Luxus, um glücklich zu sein. Seine Hochzeit ließ sich das Sportler-Paar zwar einiges kosten, doch beim Kleid griff Ana wiederum auf ein erschwingliches 300-Dollar-Modell zurück. Außerdem setzt sie sich seit Jahren als UNICEF-Botschafterin für die Bildung von Kindern in Serbien ein.

Ana Ivanovic beim Training
Instagram / anaivanovic
Ana Ivanovic beim Training

Privat wird man den Tennis-Star vermutlich auch selten mit viel Make-Up im Gesicht und aufwendigem Styling antreffen. "Frisch und simpel, das ist meine Ansicht von Schönheit", ließ Ana ihre Follower kürzlich auf Instagram wissen. Wirklich sympathisch, die neue Frau Schweinsteiger!

Ana Ivanovic
Instagram / anaivanovic
Ana Ivanovic

Im folgenden Video seht ihr noch einmal alle Highlights der romantischen Hochzeit in Venedig.