Ca-Ching, diese Klicks lohnen sich! Wie die meisten Promis es tun, teilt auch Selena Gomez (24) dann und wann ganz gerne Fotos oder vielsagende Worte über Social Media. Nun kommt heraus, welch horrende Summe die Sängerin dafür von Mal zu Mal kassiert.

Selena Gomez bei einem Gig im Staples Center in Los Angeles
Kevin Winter/Getty Images
Selena Gomez bei einem Gig im Staples Center in Los Angeles

Mit über 90 Millionen Abonnenten auf Instagram ist Selena mit Abstand der Celebrity mit den meisten Followern. Ganz klar, dass sie da für gesponserte Posts besonders gut bezahlt wird. Der Analyse-Firma D'Marie zufolge bekommt die 23-Jährige für jeden Beitrag, den sie auf Facebook, Twitter und Instagram veröffentlicht, sage und schreibe 550.000 US-Dollar. Auf allen drei Plattformen zusammen hat die "Hands to Myself"-Interpretin fast 200 Millionen Follower.

Selena Gomez auf dem roten Teppich der Met Gala 2016
Mike Coppola/Getty Images for People.com
Selena Gomez auf dem roten Teppich der Met Gala 2016

Wie AdWeek außerdem berichtet, habe Selena noch im letzten Jahr "nur" 230.000 Dollar an einem gesponserten Post verdient.

Kendall und Kylie Jenner bei der Vorstellung ihrer Kollektion
Steve Granitz/WireImage
Kendall und Kylie Jenner bei der Vorstellung ihrer Kollektion

Zudem gibt die Firma in einem Ranking bekannt, dass nach Selena Gomez Kendall (20) und Kylie Jenner (18), Rihanna (28), Beyoncé (34) sowie Taylor Swift (26) zu den einflussreichsten Promis in den sozialen Netzwerken gehören. Etwas verblüffend: Kim Kardashian (35) landet in der Rangfolge nur auf Platz 32.

Huch! Schaut euch an, welches Missgeschick Selena Gomez kürzlich auf der Bühne passiert ist.