Nach einem Jahr Beziehung hat sich Miranda Kerr (33) mit ihrem Liebsten, dem Snapchat-Gründer Evan Spiegel (26) verlobt. Während das Model gerade rundum ihr Liebesglück genießt, fragen sich viele Fans vor allem eins: Wie hat wohl ihr Ex-Mann Orlando Bloom (39) die Nachricht aufgenommen, dass seine einstige Ehefrau nun einen anderen heiraten wird? Tatsächlich hat Orlando jetzt auf Mirandas News reagiert.

Evan Spiegel und Miranda Kerr
Instagram / mirandakerr
Evan Spiegel und Miranda Kerr

Orlando Bloom war von 2010 bis 2013 mit der Schönheit verheiratet, gemeinsam haben sie den Sohn Flynn (5). Nach ihrer Trennung schafften Orlando und Miranda es, weiter Freunde zu bleiben, verbringen ihrem Kind zuliebe sogar Zeit miteinander. Doch Mirandas Verlobung ist jetzt natürlich ein großer Schritt - ob da bei Orlando doch noch ein bisschen Eifersucht aufkommt? Keineswegs, wie sich herausstellt.

Orlando Bloom mit seinem Sohn Flynn
CMJ/WENN.com
Orlando Bloom mit seinem Sohn Flynn

"Orlando freut sich für Miranda", verriet ein Insider E! News, "er hat mir ihr gesprochen und ihr gratuliert." Nicht nur das, der Hobbit-Star ist auch glücklich darüber, dass Evan Spiegel so gut mit dem kleinen Flynn auskommt: "Orlando weiß, dass Evan Flynn gut behandelt und das ist für ihn das Wichtigste."

Orlando Bloom bei Stella McCartney
Parisa/Splash News
Orlando Bloom bei Stella McCartney

Das klingt wirklich ganz danach, als sei hier eine rundum zufriedene und super funktionierende Patch-Work-Familie in der Mache. Und in der spielt dann auch sicher Sängerin Katy Perry (31) eine Rolle, mit der Orlando seit Anfang des Jahres zusammen ist: