Gerade erst haben Ana Ivanovic (28) und Bastian Schweinsteiger (31) ihr Leben als Ehepaar begonnen, schon stehen wieder Verpflichtungen an: Die Flitterwochen wurden bereits nach zehn Tagen beendet, weil Ana für die Olympischen Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro trainieren muss. Für Schweini steht ebenfalls Sport mit seinem Verein Manchester United auf dem Programm. Doch angeblich haben schon andere Fußballvereine bei dem DFB-Kapitän angefragt. Ob Ana und Bastian wohl bald nach Paris ziehen?

Bastian Schweinsteigers Torjubel im 1. EM-Spiel 2016
Revierfoto / ActionPress
Bastian Schweinsteigers Torjubel im 1. EM-Spiel 2016

Wie die Sport Bild erfahren haben will, soll der Club Paris St. Germain sehr an dem 31-Jährigen interessiert sein. Das würde vermutlich einen Umzug nach Paris für das frischverheiratete Paar bedeuten. Bisher hatten die beiden in England gelebt - Schweini kickt bei ManU, Tennis-Spielerin Ana hat ihre Trainingsbasis im nahegelegenen Bolton, trainiert aber auch oft auf Mallorca. Sollte Bastian also wirklich nach Paris ziehen, würde wohl erst einmal eine Fernbeziehung anstehen, es sei denn, auch Ana bricht ihre Zelte in England ab.

Ana Ivanovic spielt Tennis beim Porsche Open
Splash News
Ana Ivanovic spielt Tennis beim Porsche Open

Angeblich soll sogar die Türkei zur Debatte stehen, denn auch Besiktas Istanbul soll bei dem Fußball-Star angefragt haben. Ob das alles nur Gerüchte sind oder Mr. und Mrs. Schweinsteiger erst einmal in England bleiben, werden wohl die nächsten Monate zeigen.

Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic kurz nach ihrer kirchlichen Trauung
Ana Ivanovic
Bastian Schweinsteiger und Ana Ivanovic kurz nach ihrer kirchlichen Trauung

Seht euch im folgenden Video noch einmal die Hochzeits-Highlights des Traumpaares an.