Der Fremdgeh-Skandal um ihren Freund Egor Tarabasov scheint Lindsay Lohan (30) schwer zuzusetzen. In der vergangenen Nacht veröffentlichte sie mehrere Fotos und Videos und erklärte, ihr Liebster hätte sie mit einer "russischen Prostituierten" betrogen. Danach schockierte sie auch noch mit dem Geständnis, angeblich schwanger zu sein. In dem emotionalen Gefühlschaos bestätigte sie dann auch noch völlig unversehens die Verlobung mit Egor.

Egor Tarabasov und Lindsay Lohan in Madrid
ICONICAphoto / Splash News
Egor Tarabasov und Lindsay Lohan in Madrid

Seit Wochen wurde gemunkelt, ob die Schauspielerin und der russische Geschäftsmann nun tatsächlich verlobt seien. Eine offizielle Bestätigung gab es von Seiten der beiden allerdings nie. Bis zur letzten Nacht. Nachdem sie Egor offenbar durch Fotos und Videos von Freunden beim Betrügen in einem Nachtclub erwischte, schrieb sie auf Instagram: "Wow, danke, mein Verlobter mit einer russischen Nu***..."

Schauspielerin Lindsay Lohan mit Freund Egor
Instagram/Lindsay Lohan
Schauspielerin Lindsay Lohan mit Freund Egor

Völlig beiläufig rutschte dem Starlet das Wort "Verlobter" heraus. Eine eindeutigere Bestätigung könnte es wohl kaum geben. Doch ob Egor nach diesem Eklat tatsächlich noch lange ihr Verlobter bleiben wird, ist vermutlich fraglich.

Egor Tarabasov und Lindsay Lohan
Phil Lewis/WENN.com
Egor Tarabasov und Lindsay Lohan

Im folgenden Video erfahrt ihr noch mehr zu dem Liebes-Wirrwarr!