Erst im Mai ist Ania Niedieck (32) zum ersten Mal Mama geworden und brachte ihre kleine Tochter Charlotte auf die Welt. Zwar genießt sie die Zeit nach der Geburt intensiv mit ihrer Kleinen, dennoch denkt Ania schon wieder an die Arbeit. Wie sie Promiflash jetzt verriet, will sie auf jeden Fall zu Alles was zählt zurück!

Ania Niediecks Ehemann Chris und ihre gemeinsame Tochter Charlotte
Facebook / Ania Niedieck
Ania Niediecks Ehemann Chris und ihre gemeinsame Tochter Charlotte

Aus der beliebten Soap war die Schauspielerin wegen ihres Mama-Glücks ausgestiegen. Doch nun will sie scheinbar ans Serien-Set zurück. Auf der Düsseldorf Fashion Week verriet Ania im Gespräch mit Promiflash: "Ich werde auf jeden Fall, zurückkehren. Die Frage ist wann." Dass es allerdings nicht mehr allzu lange dauern wird, bis sie wieder vor der Kamera steht, hat die hübsche Blondine ebenfalls schon durchblicken lassen. Immerhin macht die junge Mama nun ja auch schon wieder die roten Teppiche des Landes unsicher.

Ania Niedieck mit Kinderwagen
Instagram / anianiedieck
Ania Niedieck mit Kinderwagen

Das wird die AWZ-Fans sicher freuen! In ihrer Rolle als Isabelle Reichenbach hat Ania schließlich immer für ordentlich Trubel gesorgt und den Plot der Serie nie langweilig werden lassen. Wie es also weiter geht, wird sich vermutlich schon in ein paar Monaten zeigen.

Ania Niedieck, Schauspielerin
Facebook / Ania Niedieck
Ania Niedieck, Schauspielerin

Bestimmt wird Ania dann auch auf ihre neue Kollegin Cheyenne Pahde (21) treffen. Wie die bei den AWZ-Fans ankommt, erfahrt ihr im folgenden Video.