Model Gigi Hadid (21) ist so angesagt, wie noch nie zuvor in ihrer Karriere. Egal ob Sports Illustrated, Vogue oder Victoria's Secret: Alle wollen ein Stück von ihr abhaben. Die dünne Gigi ist ganz fett im Geschäft. Damit das auch so bleibt, arbeitet die Kalifornierin sehr hart.

In einem Interview mit dem Self Magazine erklärte sie kürzlich, dass sie jeden Tag trainiert. Hier Gigi Hadids Work-out für das perfekte Sixpack:
1. Aufwärmen mit zehn Minuten Boxen.
2. Drei Sets mit je 40 Crunches.
3. Herzfrequenz mit zehn Minuten Boxen erhöhen.
4. Drei Sets mit 40 Bicycle Crunches, jedes Bein bei jeder Wiederholung einmal ausstrecken.
5. Wieder zehn Minuten Boxen.
6. Unterarmstütze, diese 60 Sekunden halten.
7. Beinhebung auf dem Boden liegend, vier Sets mit je 25 Wiederholungen für jede Beinseite
Und das Ergebnis dieses Mega-Work-outs überzeugt. Bei einem Foto-Shooting in New York offenbarte das Super-Model...nichts, gar nichts, aber auch nicht das kleinste Mini-Pölsterchen unter ihrem mega-kurzem Mini-Kleid.

Gigi-Lover Zayn Malik (23) scheint es zu gefallen. Die beiden Stars sind bereits seit November 2015 ein Paar. Mal gucken, ob die beiden auch in Zukunft weiter so dicke sind.

Wie gut sich Gigi im Boxen anstellt, zeigt euch dieser Clip:

Zayn Malik und Gigi HadidPascal Le Segretain/Getty Images
Zayn Malik und Gigi Hadid
Katy Perry und Taylor Swift bei den Grammy Awards 2010Larry Busacca/Getty Images for NARAS
Katy Perry und Taylor Swift bei den Grammy Awards 2010
Zayn Malik und Gigi Hadid auf der Fashion Week in Paris, 2017Pascal Le Segretain/Getty Images
Zayn Malik und Gigi Hadid auf der Fashion Week in Paris, 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de