Ganz TV-Deutschland rätselt derzeit: Führen Daniela Katzenberger (29) und Lucas Cordalis (48) nur eine Fake-Ehe? Kirchlich hatte sich das Paar vor laufender Kamera das Ja-Wort gegeben, doch eine rechtskräftige standesamtliche Trauung lässt bisher auf sich warten. Während die Fans und Kritiker noch immer diskutieren, hat die Katze selbst es aufgegeben, sich verbal einzumischen - stattdessen lässt sie jetzt Taten sprechen.

Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger beim "Comedypreis 2014"
Uta Konopka/WENN.com
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger beim "Comedypreis 2014"

"Liebe Grüße aus Köln", schreibt Dani unter ein Pic, das sie offenbar bei den Dreharbeiten zu Dance Dance Dance und megahappy zeigt. Und wer zaubert ihr ein verliebtes Grinsen ins Gesicht? Natürlich ihr Ehemann Lucas.

Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger mit Töchterchen Sophia, Oktober 2015
Andreas Rentz/Getty Images
Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger mit Töchterchen Sophia, Oktober 2015

Gestern war ihr dagegen nicht zum Lachen zu Mute: "Ach, schon wieder alles Fake? Fake-Haare, Fake-Busen, Fake-Baby, Fake-Beziehung, Fake Hochzeit - passt doch alles prima zusammen (Ironie aus). In diesem Sinne, liebe Grüße an das Sommerloch und die vielen, vielen Menschen, die unter meinem Bett wohnen und jeden Tag mehr über mich wissen als ich selbst", ärgerte sie sich auf Facebook über die Ehegerüchte.

Daniela Katzenberger bei der Buchvorstellung von "Eine Tussi sagt 'Ja!'"
Florian Ebener/Getty Images
Daniela Katzenberger bei der Buchvorstellung von "Eine Tussi sagt 'Ja!'"

Heute sieht die Welt aber glücklicherweise schon wieder anders aus. Manchmal sagt ein Lächeln auch einfach mehr als tausend Worte. Daniela und Lucas sind glücklich - und der Rest der Welt ist ihnen piepegal.