Monica Ivancan (39) macht gerade eine Woche Urlaub. Doch neben Sonne und Entspannung pur hat sich das Model jetzt noch etwas anderes fest vorgenommen: Sie macht nämlich eine Art Zeitreise in die Vergangenheit.

Monicas kleiner Sohn ist noch nicht einmal drei Monate alt. Sein erster Urlaub ist dieser Trip trotzdem nicht. Vor Kurzem erst war er zum Beispiel mit Mama auf Mallorca.

"Eine Woche Urlaub mal auf natürliche Art. Kein Make-up, kein Auto - nur laufen, kein TV - nur Bücher, nur natürliche Lebensmittel", so stellt sich Monica Ivancan ihren Urlaub vor. Via Instagram informiert die zweifach Mutter ihre Fans über diesen Plan und gibt gleichzeitig aber auch eine Ausnahme zu: ihr Handy. Auf das möchte sie dann doch lieber nicht verzichten und erklärt: "Ein Laster braucht jeder".

Eines ist jedenfalls jetzt schon klar: Ohne Schminke kann sich Monica gerne öfter blicken lassen, und wie ihr der Rest so bekommt, darüber hält sie ihre Follower sicherlich auch weiterhin auf dem Laufenden.

Wie stolz die Blondine auf ihren jüngsten Sohn ist, könnt ihr euch im Clip am Ende des Artikels anschauen.

Monica Ivancan mit Sohn Anton am SeeInstagram / monicaivancan
Monica Ivancan mit Sohn Anton am See
Monica Ivancan, ModelFacebook / Monica Meier-Ivancan
Monica Ivancan, Model
Monica Ivancan mit ihrem Sohn AntonFacebook / Monica Ivancan
Monica Ivancan mit ihrem Sohn Anton


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de