Heute ist das große Finale der RTL-Show Ninja Warrior Germany. Bereits etliche Top-Athleten aller Disziplinen haben sich an den schwersten Hindernis-Parcours der Welt versucht. Das intensive wochenlange Training der Teilnehmer hat sich gerechnet - zumindest für den Sender. Gestern erreichte die Show eine Spitzenquote.

Ex-Nationalspieler David Odonkor bei "Ninja Warrior Germany"
RTL / Stefan Gregorowius
Ex-Nationalspieler David Odonkor bei "Ninja Warrior Germany"

Bevor heute Abend das fulminante Finale der ersten Staffel steigt, konnte die neue RTL-Show, laut dem Medienmagazin DWDL.de, bereits gestern einen kräftigen Quotenanstieg verzeichnen. Fieberten bei der letzten Sendung rund 2,2 Millionen Zuschauer mit den Kandidaten mit, waren es diesmal 2,92 Millionen, sodass beim Gesamtpublikum zum aller ersten Mal ein zweistelliger Marktanteil von 11,6 Prozent gemessen wurde. Insbesondere in der Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen Fernsehzuschauer stellte die Show mit 21,1 Prozent einen Bestwert auf.

Jörn Schlönvoigt im Parcours von "Ninja Warrior Germany"
RTL / Stefan Gregorowius
Jörn Schlönvoigt im Parcours von "Ninja Warrior Germany"

Ob diese Top-Werte der Teilnahme von Jörn Schlönvoigt (29) zu verdanken sind? Schließlich hat der GZSZ-Schauspieler sich gestern an dem Parcour versucht. Der Soapie ging jedoch bereits beim zweiten Hindernis - buchstäblich - baden. Aber auch seine Promikollegen sind zuvor kläglich an dem sportlichen Wettbewerb gescheitert. Die Show kennt anscheinend keinen Promi-Bonus, aber dafür sorgten diese, insbesondere Ex-Dschungelcamp-Teilnehmer Jörn, mit hohen Einschaltquoten für gute Zeiten für den Sender. Immerhin ein kleines Trostpflaster für den Darsteller.

Ex-Bachelor-Kandidatin Nena Buddemeier bei "Ninja Warrior Germany"
RTL / Stefan Gregorowius
Ex-Bachelor-Kandidatin Nena Buddemeier bei "Ninja Warrior Germany"

Ob dem Schauspieler nach dem plötzlichen Beziehungsaus mit Syra Feiser (32) seine persönliche Glücksfee bei "Ninja Warrior" gefehlt hat? Die schwebt allerdings gerade ziemlich glücklich als Singlelady über die deutschen roten Teppiche. Was sie Promiflash zu ihrer Trennung erzählt hat? Schaut euch das Interview hierzu am Ende des Artikels im anschließenden Video an.

Ninja Warrior Germany 2016
Facebook / Ninja Warrior Germany
Ninja Warrior Germany 2016