Da wird man(n) richtig neidisch. Justin Bieber (22) macht einen Kurz-Urlaub auf Hawaii und wird dabei nicht nur von seinem Kumpel Cedric begleitet, sondern auch von zahlreichen Strandschönheiten.

Justin Bieber auf Hawaii
Instagram/Justin BIeber
Justin Bieber auf Hawaii

Auf Instagram postet er fleißig Fotos von seinem Trip. Diese lässt er dann auch ganz bewusst fast unkommentiert. Manchmal sagen Bilder auch mehr als tausend Worte. Zu einem Pic, wo er zwei Bieber-Gespielinnen mit Hasenöhrchen veralbert, postet er nur zwei Ausrufezeichen. "Justin Bieber ist halt ein echter Poet, oder?", kommentiert Kult-Blogger und Lästermaul Perez Hilton (38).

Sänger Justin Bieber
Instagram/Justin BIeber
Sänger Justin Bieber

Auf Hawaii hat sich der Sänger in eine Mansion mit Hubschrauber-Landeplatz, Bar, Golfplatz und eigenem Wasserfall für knapp 10.000 Euro pro Nacht eingemietet. Der Bieber kann es sich leisten, schließlich ist er einer der bestverdienenden Künstler des Planeten. Außerdem braucht er Platz für seine Entourage, die allerdings fast ausschließlich aus Frauen besteht. Work hard, play hard.

Justin Bieber in Party-Laune
Instagram/Justin BIeber
Justin Bieber in Party-Laune

Als Nächstes will der Mega-Star seine Karriere als Schauspieler vorantreiben. Allerdings hat er schon ein Super-Angebot abgelehnt. Im Video am Ende des Artikels erfahrt ihr warum.

Justin Bieber (l.) genießt die Aussicht
Instagram/Justin BIeber
Justin Bieber (l.) genießt die Aussicht