Sängerin Natasha Hamilton (34) musste in diesem Jahr bereits stark sein. Die vierfache Mutter musste im März nach nur fünf Monaten Verlobung die Trennung von Ritchie Neville (36) verkraften und kam nur wenig später als Notfall in eine Klinik, weil ihr eine Zyste geplatzt war. Anschließend wurde es ruhig um das Atomic-Kitten-Mitglied. Doch jetzt meldet sich Natasha via Social Media zu Wort - und zwar erneut aus einem Krankenhaus!

Ritchie Neville und Natasha Hamilton
WENN
Ritchie Neville und Natasha Hamilton

Auf Instagram postete Natasha ein Foto, das sie in einer Klinikrobe im Krankenbett zeigt. Dazu schrieb sie: "Kleiner Krankenhaus-Trip heute ... eine OP steht an ... alles gut, aber ich bin froh, wenn ich später wieder zu Hause bin. Meine Schwester @georginahamilton87 kümmert sich um mich." Während ihre Follower sie mit Genesungswünschen überschütten, bleibt die Frage, was genau mit Natasha Hamilton los ist? Denn warum sie operiert wird, und um welche Art von Eingriff es sich handelt, verriet die 34-Jährige indes nicht.

Ella, Tochter von Musikerin Natasha Hamilton
Instagram / --
Ella, Tochter von Musikerin Natasha Hamilton

Immerhin scheint sie zeitnah den Heimweg antreten zu dürfen, sodass es sich hoffentlich nicht um eine schwerwiegende Erkrankung handelt und die Aussicht besteht, dass Natasha bald wieder gesund ist.

Natasha Hamilton beim Reit-Event "Bolesworth CSI" in Chester
Splash News
Natasha Hamilton beim Reit-Event "Bolesworth CSI" in Chester