Eltern kennen das Problem, wenn einen der Nachwuchs fast noch mitten in der Nacht aus dem Bett schmeißt. Es kommt einem vor, als hätte man gerade erst die Augen für einen winzigen Moment geschlossen, da ertönt bereits die Stimme des Schreihalses und verlangt nach einem. Doch die anfängliche Genervtheit ist wohl wie weggeblasen, wenn man in die unschuldigen Augen des süßen Kindes blickt. Davon kann auch Atomic Kitten-Star Natasha Hamilton (32) ein Liedchen trällern.

Natasha Hamilton
Instagram / Natasha Hamilton
Natasha Hamilton

Die fing nämlich jetzt den Moment unmittelbar nach dem allmorgendlichen Weckmarathon ihrer jüngsten Tochter Ella Rose Neville ein und stellte sie via Instagram online. Drei wundervolle Bilder, auf denen die Sängerin mit ihrem Baby zusammen im Bett wach wird, sind das Ergebnis. Dazu schreibt Natasha, dass die kleine Rose eigentlich erkältet ist und Zähne bekommt. Dennoch strahlt Ella auf den Fotos ihre Mutter mit so einem breiten Grinsen an, das man direkt mitlachen muss.

Natasha Hamilton
Instagram / Natasha Hamilton
Natasha Hamilton

Herrlich diese unbearbeiteten natürlichen mega intimen Einblicke von der großen und kleinen Kitty im Bett.

Natasha Hamilton
Getty Images
Natasha Hamilton