Der funkelnde Ring an Miley Cyrus' (23) Finger könnte erahnen lassen, dass sie und ihr Liebster Liam Hemsworth (26) nun endlich vor den Traualtar getreten sind. Bestätigt haben das die Turteltauben selbst nicht, und ein Bekannter des Paares weiß auch warum: die Hochzeit hat noch gar nicht stattgefunden. Dafür behauptete er, genau zu wissen, was für den besonderen Tag geplant sei.

Miley Cyrus bei einer "Netflix"-Veranstaltung
Ivan Nikolov/WENN.com
Miley Cyrus bei einer "Netflix"-Veranstaltung

Bei einem Interview mit Us Weekly verriet der Insider angeblich, dass sich Miley eine "kleine Hochzeit" wünsche. Auch der Ort stehe schon fest. "Sie werden am Strand heiraten", offenbarte die Quelle und behauptete zudem, dass sie dafür nach Australien reisen würden - in die Heimat des Schauspielers.

Miley Cyrus vor dem Soho House in Malibu, Kalifornien
VIPix
Miley Cyrus vor dem Soho House in Malibu, Kalifornien

Die wenigen Gäste, die dann zur Zeremonie eingeladen sind, sollen keine Geschenke mitbringen, so der Unbekannte. "Miley und Liam werden ihre Gäste bitten, stattdessen an eine Charity-Organisation ihrer Wahl zu spenden."

Liam Hemsworth und Miley Cyrus
Toby Canham/Getty Images for AIF)
Liam Hemsworth und Miley Cyrus

Wem Liam es zu verdanken hat, dass er Teil des "Independence Day"-Casts ist, erfahrt ihr im Video.