DSDS-Fans kommen derzeit im schönen Tecklenburg, wo auf der größten Musical-Freilichtbühne Deutschlands gleich zwei ehemalige Kandidaten der Catsingshow als "Saturday Night Fever"-Stars zu sehen sind, voll auf ihre Kosten. Alexander Klaws (32) und Christian Schöne rocken dort on stage. Doch in der Sonntags-Show dann der Schock: Ersterer brach hinter der Bühne zusammen, die Vorstellung musste abgebrochen und der Sänger ins Krankenhaus gebracht werden.

Christian Schöne (l.) und Alexander Klaws
Copyright SNF Schöne: Jürgen Vallerien
Christian Schöne (l.) und Alexander Klaws

Promiflash fragte bei seinem Kollegen nach: "Er kam gegen 17.30 Uhr und sagte, dass er sich nicht wohl fühlt" so Christian im Interview. Er habe zuvor Kuchen gegessen, aber bisher noch nie mit irgendeinem Magen-Darm-Infekt zu kämpfen gehabt. Bis zum geplanten Beginn der Show um 19 Uhr habe sich Alex' Zustand immer mehr verschlechtert. "Aber er wollte unbedingt spielen und für sein Publikum da sein." Mit zwanzig Minuten Verspätung ging es dann auch los, im ersten Akt überspielte Alex seine Schmerzen, doch dann ging es einfach nicht mehr. "Er musste sich übergeben und ist dann zusammengebrochen." Sofort wurde ein Krankenwagen gerufen, der 32-Jährige bekam Infusionen und Medikamente verabreicht.

Ex-DSDS-Star Christian Schöne
copyright: Delia Kirchhoff
Ex-DSDS-Star Christian Schöne

Nun liegt Alexander in der Klinik. Diagnose: Schwere Lebensmittelvergiftung! Trotzdem zeigen sich die DSDS-Stars kämpferisch: "Wir sind guter Dinge, dass wir am Donnerstag zur nächsten Show wieder spielen können. Ich wünsche ihm alles Liebe und gute Besserung."

Musical-Star Christian Schöne
Copyright: Tobias Kromke
Musical-Star Christian Schöne