Sonne, Sand und Gold – Laura Ludwig (30) und Kira Walkenhorst (25) sind Olympia-Siegerinnen im Beachvolleyball. Und das ausgerechnet im Mutterland dieses Sports. Deutschlands heißestes Gold in Rio!

Beachvolleyball-Stars: Kira Walkenhorst und Laura Ludwig
Quinn Rooney / Staff (Getty)
Beachvolleyball-Stars: Kira Walkenhorst und Laura Ludwig

Souverän baggerten und schmetterten sich die beiden Beach-Schönheiten aus Berlin (Laura) und Essen (Kira) durch das Olympische Turnier. Die K.o.-Runde bestritten die Weltranglisten-Ersten an der Copacabana ohne Satzverlust. Im Finale wurden vor heimischer Kulisse die Brasilianerinnen Ágatha und Bárbara besiegt. "Es ist einfach unwirklich", jubelte die schöne Laura nach dem Finale ins ZDF-Mikrophon. Laura und Kira sind damit das erste weibliche Beachvolleyball-Duo aus Europa, das bei Olympia eine Medaille holt – und dann auch noch eine goldene. Gold-Wahnsinn made in Germany. "Obwohl sie schwer ist, werde ich die Medaille erstmal nicht ablegen", strahlte Laura.

Kira Walkenhorst (l.) und Laura Ludwig
Ezra Shaw / Staff (Getty)
Kira Walkenhorst (l.) und Laura Ludwig

2013 haben die extrovertierte Laura und die ruhige Kira sportlich zueinandergefunden, nachdem Lauras vorherige Partnerin Sara Goller ihre Karriere beendet hatte. Beinahe vier Jahre arbeiteten sie an ihrem großen Ziel: Olympia-Gold. Doch es gab auch Rückschläge. Kira erkrankte 2014 an Pfeifferschem Drüsenfieber. Es folgten eine Knie- und eine Schulterverletzung. Tape-Bänder schmückten Kiras mega-durchtrainierten Körper in Rio. Kira Walkenhorst erklärte: "So steinig auch unser Weg war, wir haben niemals aufgegeben."

Olympia-Siegerinnen: Laura Ludwig und Kira Walkenhorst (r.)
Patrick Smith / Staff (Getty)
Olympia-Siegerinnen: Laura Ludwig und Kira Walkenhorst (r.)

Auch Lauras Freund Imornefe Bowes war bei Olympia dabei. Er ist Trainer des niederländischen Duos Meppelink/van Iersel, die im Achtelfinale ausgeschieden waren. Die Familienplanung muss bei Laura jetzt aber noch ein wenig warten: "Wir sind in der besten Zeit unseres Lebens, ich bin so fit wie noch nie. Da wäre es doof, jetzt aufzuhören." Es wird also dauern, bis die ehrgeizige Laura ihr Sixpack gegen einen Babybauch eintauscht.

Laura Ludwig (l.) und Kira Walkenhorst
Patrick Smith / Staff (Getty)
Laura Ludwig (l.) und Kira Walkenhorst

Ultra-knappe Beachwear (sowohl bei den Frauen als auch bei den Männern), mega Sixpacks, top durchtrainierte Athleten. Beachvolleyball zählt seit der Einführung 2000 in Sydney zu den Olympischen Highlights. Und wenn man diese Bilder sieht, weiß man auch warum. Großer Sport, sexy verpackt.

Olympia-Siegerinnen: Laura Ludwig und Kira Walkenhorst (r.)
Ezra Shaw / Staff (Getty)
Olympia-Siegerinnen: Laura Ludwig und Kira Walkenhorst (r.)

Für wen sich Olympia in doppelter Hinsicht gelohnt hat, seht ihr im Clip am Ende des Artikels!