Gemeinsam mit ihrem Freund Rajab hat Xenia Prinzessin von Sachsen (29) Das Sommerhaus der Stars gewonnen und die Siegprämie in Höhe von 50.700 Euro abgeräumt. Ein Teil davon soll zwar für Söhnchen Taro sein, dennoch möchte sich Xenia auch einen lang gehegten Wunsch erfüllen: eine Beauty-Rundumerneuerung für ihren Körper!

"Ich will endlich schön sein!", gesteht die Prinzessin im Interview mit dem OK!-Magazin. Jahrelang hat die Blondine sich nicht richtig um ihr Aussehen gekümmert und träumt inzwischen davon, sich endlich wieder hübsch zu fühlen. Die Brüste will sie sich vergrößern lassen. "Und wieder straff!", verrät die 29-Jährige. Sogar eine Nasen- und Lippen-OP würde Xenia nicht ausschließen: "Wenn mir einer ein Bild zeigt, wie gut es aussehen kann, will ich das auch machen."

Aber hat die junge Mutter das überhaupt nötig? Im Sommerhaus zeigte sie sich stets ungeschminkt und als natürliche Beauty. In der Umfrage am Ende des Artikels könnt ihr darüber abstimmen.

Warum Rocco Stark (30) nach dem Sommerhaus-Eklat wütend auf den Sender RTL war, erfahrt ihr im folgenden Video.

Xenia von Sachsen mit Freund RajabRTL / Stefan Menne
Xenia von Sachsen mit Freund Rajab
Xenia Prinzessin von Sachsen im SommerhausDas Sommerhaus der Stars - Kampf der Promipaare, RTL
Xenia Prinzessin von Sachsen im Sommerhaus
Xenia Prinzessin von Sachsen und Rajab Hassan bei "Das Sommerhaus der Stars"RTL / Stefan Menne
Xenia Prinzessin von Sachsen und Rajab Hassan bei "Das Sommerhaus der Stars"
Hat Prinzessin Xenia die Beauty-Eingriffe überhaupt nötig?713 Stimmen
464
Nein! Sie ist doch noch so jung
249
Wenn sie meint! Das ist doch ihre Sache


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de