Die Traumfabrik Hollywood scheint für kurzlebige Ehen und Rosenkriege um Millionen zu stehen. Ein Paar ist allerdings seit 28 Jahren glücklich verheiratet und hat noch nie für einen Skandal gesorgt. Tom Hanks (60) und Rita Wilson (59) beweisen, dass es auch unter Superstars noch die wahre Liebe gibt. Und dass sie dazu noch jung geblieben sind, zeigten sie jetzt auch mit ihrem ersten Pärchen-Selfie.

Schauspieler Tom Hanks
Getty Images / Ian Gavan
Schauspieler Tom Hanks

Tom sieht auf dem Schnappschuss, den seine Frau Rita bei Instagram veröffentlichte, herrlich entspannt aus. Braun gebrannt und voller Sommersprossen genoss er offenbar einen idyllischen Tag am Meer mit seiner Liebsten. Auch Schauspielerin Rita macht auf dem Bild einen sichtlich erholten Eindruck und hat auf jegliches Styling verzichtet. "Ich liebe ihn", schrieb die 59-Jährige einfach nur unter das Foto auf ihrem Account. Schaut man sich die restlichen Bilder auf dem Profil an wird klar: Es handelt sich tatsächlich um das erste gemeinsame Selfie des berühmten Hollywood-Paares!

Tom Hanks in New York
Getty Images
Tom Hanks in New York

Aber schließlich ist es nie zu spät für ein erstes Mal. Und mit ihrem Foto und dem süßen passenden Kommentar haben die beiden einfach nur bewiesen, dass sie auch nach fast 30 Jahren immer noch verliebt wie eh und je sind - und das skandalfrei seit Tag eins.

Tom Hanks und Rita Wilson bei der "My Big Fat Greek Wedding 2"-Premiere in New York im März 2016
Ivan Nikolov/WENN.com
Tom Hanks und Rita Wilson bei der "My Big Fat Greek Wedding 2"-Premiere in New York im März 2016

Ob Tom demnächst die Umzugskisten packt und nach Berlin zieht, erfahrt ihr im folgenden Video.