Wird der Fußballgott diesmal auf der Seite der Brasilianer sein? Die schmerzhafte 1:7-Pleite des WM-Gastgebers ist auch zwei Jahre später unvergessen. Im Rahmen der Olympischen Spiele bekommen die brasilianischen Fußballer heute Abend die Chance auf eine Revanche gegen Deutschland. Einer der beliebtesten und bekanntesten Kicker des Landes schickt zur Sicherheit schon einmal ein Stoßgebet gen Himmel und meldet sich vor dem wichtigen Match gegen den Angstgegner via Social Media zu Wort.

Das brasilianische Fußball-Team bei Olympia 2016
NELSON ALMEIDA/AFP/Getty Images
Das brasilianische Fußball-Team bei Olympia 2016

Ob Neymar Jr. (24) gerade wohl schon ordentlich die Düse geht? Der brasilianische Superstar soll es heute richten und endlich die große Schmach der Weltmeisterschaft 2014 rächen. Auf dem 24-Jährigen lasten hohe Erwartungen, denn noch einmal wollen sich die Brasilianer nicht so abfertigen lassen. Das Ziel ist klar: "Wir wollen Gold. Alles andere wäre eine Enttäuschung", so die Ansage von Trainer Rogério Mical. Alle in Rio dürsten nach Vergeltung, so sangen die Brasilianer beispielsweise während des Halbfinals gegen Honduras voller Vorfreude: "Hallo Deutschland, du kannst dich darauf gefasst machen, dein Stündlein hat geschlagen!" Damit das auch klappt, setzt Spielmacher Neymar auf göttlichen Beistand. "Gott segne uns und beschütze uns", schreibt der Stürmer auf Facebook und postet ein Bild von sich im National-Trikot.

Miroslav Klose nach seinem Halbfinal-Tor gegen Brasilien bei der WM 2104
WENN
Miroslav Klose nach seinem Halbfinal-Tor gegen Brasilien bei der WM 2104

Unsere DFB-Jungs zeigen sich von den diversen Kampfansagen jedoch relativ unbeeindruckt. "Wir können frei aufspielen. Brasilien dagegen steht unter enormem Druck. Sie haben etwas gutzumachen", so Julian Brandt in einem TV-Interview. Wie man in Rio Fußball-Gold holt, haben die Frauen gestern schon mal vorgemacht. Jetzt müssen die Herren der Schöpfung das ab 22:30 Uhr nachmachen!

Neymar Jr. bei der Fußball-WM 2014
WENN
Neymar Jr. bei der Fußball-WM 2014

Welcher internationale Star seinem Buddy Neymar heute die Daumen drückt, zeigen wir euch in diesem Video.