13 Jahre ist es her, dass mit O.C. California ein mega Serien-Hype ausgelöst wurde und die zum Teil sehr jungen Darsteller der Show über Nacht berühmt wurden. Allen voran Mischa Barton (30), die in der Serie die mit vielen Problemen belastete und stets von Jungs umschwärmte, reiche Göre spielte. Single war Marissa nie lange, kaum war die eine Beziehung beendet, verliebte sie sich schon neu. Unter Marissas Boyfriends waren wahre Hotties vertreten - Promiflash zeigt euch, wie diese Schnuckel heute aussehen.

Chris Carmack beim  CMA Music Festival 2015
WENN
Chris Carmack beim CMA Music Festival 2015

Mit ganz unterschiedlichen Jungs war Marissa bis zu ihrem Tod im dritten Staffelfinale zusammen, doch eins hatten sie gemeinsam: Zumindest zu Beginn waren sie alle Bad Boys. Marissas größte Liebe war eindeutig Ryan Atwood (Benjamin McKenzie, 37), mit dem sie eine On-Off-Beziehung führte. Benjamin McKenzie ist seither definitiv erwachsen geworden und hat sich nicht nur optisch, sondern auch beruflich weiterentwickelt. Er war vier Jahre lang in der TV-Show "Southland" zu sehen und gehört aktuell zum Hauptcast von Gotham. Chris Carmack (35) spielte war zu Beginn von "O.C. California" als Luke Ward. Nach diesem Engagement hatte er diverse Gastauftritte in anderen Serien, drehte Fernsehfilme und widmete sich seiner Musik. Letztere Leidenschaft verbindet er seit 2013 nun in der Show "Nashville" perfekt mit der Schauspielerei.

Taylor Handley bei einer "Abercrombie & Fitch"-Präsentation
Getty Images
Taylor Handley bei einer "Abercrombie & Fitch"-Präsentation

Diese zwei Herren kamen trotz verzweifelter Eroberungsversuche zwar nie mit Marissa zusammen, doch wer könnte sie vergessen? Taylor Handley (32) erschien in der zweiten Hälfte der ersten Staffel als mental instabiler Oliver Trask auf der Bildfläche und wurde Marissa brandgefährlich. Nach seinem kurzen Auftritt bei "O.C. California" wartete leider nicht die ganz große Karriere auf Taylor. Er spielte sich durch Serien und TV-Filme, sein neuestes Projekt ist die TV-Show "A.P.B.". Ähnlich ging es auch Ryan Donowho (35), der Marissas Surfer-Freund Johnny Harper spielte. Er dümpelt seither auch in Nebenrollen und Indie-Filmen vor sich hin, kann sich zudem aber auf solide musikalische Erfolge stützen.

Ryan Donowho, Schauspieler und Musiker
Instagram / --
Ryan Donowho, Schauspieler und Musiker

In der dritten Staffel war dann er an der Reihe: Cam Gigandet (34) als Kevin Volchok. Erst kam eine heiße Affäre mit Marissa, dann war er für ihren Tod verantwortlich. Besser als für Kevin in der Serie lief es im Anschluss für Cam in Hollywood. Er spielte in diversen Filmen mit, darunter "The Fighters" mit Amber Heard (30), "The Roomate" mit Leighton Meester (30) und Twilight mit Kristen Stewart (26) und Robert Pattinson (30).