Hat sie endlich den perfekten Partner gefunden? Schauspielerin Kaley Cuoco (30) ist seit einigen Monaten total verliebt in den Milliardärs-Sohn Karl Cook. Der Star aus The Big Bang Theory und ihr Karl verbindet so viel und sie können vor allem miteinander lachen. Aber ist er etwa ein Knutschmuffel?

Immer wieder posten die beiden Turteltäubchen Blödel-Bilder auf Instagram. Auf dem jüngsten Schnappschuss mag Karl gar nicht hinsehen, als er seine Kaley küsst. Doch sie bleibt hartnäckig und drückt sein Gesicht in Richtung ihrer Lippen. "Küss mich Dummkopf", scheint sie sagen zu wollen. Doch die fehlende Lust, die süße Kaley zu küssen, ist bestimmt nur gespielt. Sie schwärmt regelmäßig von ihrem neuen Partner: "Jemanden zu finden, mit dem man seine wahren Leidenschaften teilen kann, ist alles." Selbst, wenn knutschen scheinbar nicht dazugehört.

Nach ihrer Trennung von Tennis-Profi Ryan Sweeting (29) war lange Zeit Hund Norman der einzige Mann in Kaleys Leben. Und auch vorher hatte sie wenig Glück in der Liebe. Zunächst war sie bereits mit ihrem Serien-Partner Johnny Galecki (41) liiert und hatte anschließend Beziehungen mit den Rockern Josh Resnik und Bret Bollinger.

Dass es in der Liebe bei ihr nicht geklappt hat, dürfte aber nicht an ihrem Outfit bei den People's Choice Awards gelegen haben, das ihr im Video am Ende des Artikels noch einmal bewundern dürft.

Kaley Cuoco bei den Actors Guild Awards 2017Alberto E. Rodriguez/Getty Images
Kaley Cuoco bei den Actors Guild Awards 2017
Kaley Cuoco und Karl Cook 2016 bei den Critics' Choice AwardsChristopher Polk / Getty Images
Kaley Cuoco und Karl Cook 2016 bei den Critics' Choice Awards
Johnny Galecki, Kaley Cuoco und Kunal Nayyar bei der Comic-Con 2017 in San DiegoKevin Winter/Getty Images
Johnny Galecki, Kaley Cuoco und Kunal Nayyar bei der Comic-Con 2017 in San Diego


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de