Große Ehre für Iris Berben (66), Matthias Schweighöfer (35) und Kult-Komiker Helge Schneider (60). Die drei Künstler erhalten ihren eigenen Stern auf dem "Boulevard der Stars" in Berlin. Dies teilten die Organisatoren am Freitag mit.

Schauspielerin Iris Berben
Clemens Bilan / Freier Fotograf (Getty)
Schauspielerin Iris Berben

Seit 2010 werden in der Nähe des Potsdamer Platzes Film- und Fernsehschaffende aus Deutschland gewürdigt. Der Boulevard ist das Pendant zum legendären Walk of Fame in Los Angeles. Hollywood-Diva Marlene Dietrich (✝90) machte im Februar 2010 in Berlin den Anfang. Inzwischen wurden weit über 100 Künstler mit einem Stern dort geehrt. Dazu gehören Til Schweiger (52), Oscar-Gewinner Christoph Waltz (59), Produzent Bernd Eichinger oder Hollywood-Legende Billy Wilder, der seine Karriere Ende 20er-Jahre in Berlin begann.

Schauspieler Matthias Schweighöfer
Hannelore Foerster / Freier Fotograf (Getty)
Schauspieler Matthias Schweighöfer

Die Verleihungs-Zeremonie findet am 9. September in feierlichem Rahmen statt. Während Berben und Schneider bereits seit einigen Jahrzehnten im Geschäft sind, ist Schweighöfer der bisher jüngste Filmschaffende, der mit einem Stern ausgezeichnet wird. Ein weiterer neuer Stern geht an den 2003 verstorbenen Karl Heinz Wilschrei. Der Autor schrieb zahlreiche Drehbücher für Krimi-Serien wie "Der Alte", "Tatort" oder "Ein Fall für Zwei".

Komiker Helge Schneider
Oliver Hausen (ActionPress)
Komiker Helge Schneider

Wer hätte ebenfalls einen Stern Boulevard der Stars verdient?

  • Elyas M'Barek
  • Dieter Hallervorden
  • Karoline Herfurth
  • Frederick Lau
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 850 Elyas M'Barek

  • 410 Dieter Hallervorden

  • 140 Karoline Herfurth

  • 43 Frederick Lau