Mehr als vier Jahre ist es her, dass Paul Janke (34) als Der Bachelor im Fernsehen seine Herzdame suchte. Der Hamburger überreichte zwar einer Teilnehmerin die letzte Rose, doch die große Liebe war es nicht. Beruflich ist er heute erfolgreich, privat läuft es für den 34-Jährigen weniger gut. Er ist immer noch Single und weiß auch, warum.

Paul Janke
Facebook / Paul Janke
Paul Janke

Offenbar macht ihm sein Promistatus einen Strich durch die Rechnung. "Ich lerne zwar viele Frauen kennen, doch ich muss mich immer fragen: 'Will sie wirklich mich oder möchte sie durch mich nur berühmt werden?'", verriet er jetzt im Interview mit OK. Seine Teilnahme an der Kuppelshow war für ihn in Sachen Liebe eigentlich keine gute Entscheidung: "'Der Bachelor' macht es für mich schwerer, die richtige Frau zu treffen. Ich kann mich nicht mehr ohne Vorbehalte verlieben."

Paul Janke, Ex-Bachelor
Facebook / Paul Janke
Paul Janke, Ex-Bachelor

Die Frau seiner Träume sollte natürlich gut aussehen, aber viel wichtiger ist Paul etwas anderes: "Vor allem sollte sie mich lieben wie ich bin – ob mit schickem Penthouse oder mit einer Ein-Zimmer-Wohnung."

Paul Janke bei "Der Bachelor"
RTL / Stefan Gregorowius
Paul Janke bei "Der Bachelor"

Erfahrt im Video, was Paul trotz allem machen möchte, um endlich seine große Liebe zu finden.