Ungeschminkt und ganz natürlich - so sieht Kylie Jenner (19) unglaublich gut aus und dennoch zeigt sie sich nur ganz selten so ohne alles. Denn eigentlich liebt die Jüngste des Kardashian-Clans es, sich bis zum Perfektionismus zu stylen. Um immer gut auszusehen, ließ sie sogar schon diverse Male vom Beauty-Doc nachhelfen. Legte sie sich nun etwa erneut unters Messer – für eine größere Oberweite?

Bei Social Media fiel Kylies Followern bei den neuesten Fotos und Clips auf, dass der Busen der 18-Jährigen praller wirkte als vorher. Sie fragten in Kommentaren deshalb neugierig nach, ob Kylie einen weiteren Schönheitseingriff machen ließ. Bei Twitter erklärte der Teenager, woher das Hammer-Dekolleté wirklich stammt: "Zu viel Information, aber es liegt an dieser Zeit im Monat." Damit ist es raus: Kylie Jenner verdankt ihren Mega-Busen ihrer Menstruation!

Deswegen wird er auch nicht von langer Dauer sein, stellte Kylie des Weiteren klar: "Sie werden bald wieder flacher sein. Und das wird ein trauriger Tag sein." Angesichts dieses Beauty-Vorteils wird sich Kylie Jenner wohl immer wieder aufs neue über ihre Periode freuen – wie gut, dass die jeden Monat wieder kommt.

Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Getty Images
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Hailey Bieber und Kylie Jenner im April 2016
Getty Images
Hailey Bieber und Kylie Jenner im April 2016
Tyga und Kylie Jenner, 2017 in New York
Getty Images
Tyga und Kylie Jenner, 2017 in New York
XXL-Busen dank Periode: Glaubt ihr an Kylie Jenners Theorie?1860 Stimmen
549
Ja, natürlich ist das so
1311
Quatsch, das glaube ich nicht


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de