Wer hätte das gedacht: Selbst für einen gestandenen Popstar wie Sarah Connor (36) gibt es noch unerfüllte Träume. Einer davon wurde jetzt dank des amerikanischen Sängers Gregory Porter (44) für die Blondine wahr.

"Es passiert! Er ist wirklich hier! Ein Traum wird wahr! Gregory Porter singt meinen Song!", schrieb Sarah jetzt vor Freude total aus dem Häuschen auf ihrem Facebook-Account. Zu dem Statement postete die schwangere Sängerin ein Foto, das sie und den US-Musiker zusammen im Studio zeigt. Welchen ihrer Songs die beiden neu aufnehmen, verriet Sarah allerdings nicht. Auch, wann die Single erscheinen wird, bleibt eine Überraschung.

Seinen Durchbruch schaffte Gregory Porter 2014 mit dem Album "Liquid Spirit", für das er den Grammy in der Kategorie "Bestes Jazz-Gesangsalbum" des Jahres bekam. Außerdem erhielt der 44-Jährige 2014 einen Echo Jazz in der Kategorie "Bester Internationaler Sänger". Außergewöhnliches Markenzeichen des Amerikaners: Er verhüllt seinen gesamten Kopf mit einem Schlauchschal und einer dunklen Ballonmütze, nur das Gesicht bleibt frei.

Bald hat Sarah wieder einen Grund zu Freude: Die Sängerin wird zum vierten Mal Mama. Seht euch im folgenden Video an, wie die 36-Jährige kürzlich versuchte, ihre Baby-Kugel zu verstecken.

Marc Terenzi und Sarah ConnorJuergen Schwarz / Getty Images
Marc Terenzi und Sarah Connor
Marc Terenzi und Sarah Connor 2004 in BerlinSean Gallup / Getty Images
Marc Terenzi und Sarah Connor 2004 in Berlin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de