Es gibt eine neue Promi Shopping Queen! Am Sonntagabend legten sich Guildo Horn (53), Tanja Wenzel, Kate Hall (33) und Anna Thalbach (43) ordentlich ins Zeug, um das richtige Outfit zum Motto "Punk's not dead! Ob Nieten, Leder oder zerrissene Jeans - Versetze den Punk-Look in die Moderne!" einzukaufen. Nur eine hat natürlich den optimalen Style zum Thema gefunden: Schauspielerin Anna Thalbach ist Promi Shopping Queen der Trier/Berlin-Runde.

Anna Thalbach während der Berlinale 2016
AEDT/WENN.com
Anna Thalbach während der Berlinale 2016

"Ich möchte so gern Einkaufskönigin werden", so Anna kurz vor der finalen Punktevergabe von Guido Maria Kretschmer (51) - und genau das hat sie geschafft. Der Star-Designer war total angetan vom Look der 43-Jährigen: "Das ist Punk. Da hat man gesehen, dass Punk eben nicht tot ist. Dafür bekommt sie von mir die höchste Punktzahl, denn die hat sie von Herzen verdient und das sind zehn Punkte!" Anna hat das Thema modern interpretiert und sogar eine Message verbreitet. Das kam eben nicht nur bei ihren Mitkandidaten an, sondern auch bei Guido!

Anna Thalbach bei der IFA 2015 Opening Gala in Berlin
Uta Konopka/WENN.com
Anna Thalbach bei der IFA 2015 Opening Gala in Berlin

Auch von den anderen Promi-Looks war Guido überzeugt, außer von Kates: Ihr Punk-Style ist vollkommen in die Hose gegangen. Nur drei Punkte gab es für ihre eher schickes Outfit, damit landete die Liebste von Detlef D! Soost (46) auf dem letzten Platz. Tanja Wenzel schaffte es auf Platz 3 und Guildo Horn wurde Vize Shopping King.

Guildo Horn (r.) mit Shopping-Begleitung Michael bei "Promi Shopping Queen"
--, --
Guildo Horn (r.) mit Shopping-Begleitung Michael bei "Promi Shopping Queen"