Hals- und Beinbruch sollte man Steve-O (42) wohl besser nicht mehr wünschen! Der Jackass-Star, der für seine waghalsigen Stunts bekannt ist, musste jetzt bei einer neuen irren Aktionen eine äußerst schmerzhafte Erfahrung machen: Er brach sich beide Füße!

Steve-O im Krankenhausbett
Instagram / --
Steve-O im Krankenhausbett

Für die MTV-Show "Jackass" hat Steve-O schon so einiges gemacht: Der Amerikaner tackerte sich seinen Hodensack an den Oberschenkel, schluckte einen lebendigen Goldfisch und ließ sich in einem vollen Dixie-Klo von einem Kran herumschleudern. Jetzt wollte der 42-Jährige wieder einen Stunt mit einer Toilette machen, doch dieser ging gehörig schief, berichtet TMZ. Bei der Aktion, die für YouTube gefilmt wurde, sprang Steve mit einem Skateboard von einem hölzernen Klohäuschen, das von einem Auto umgefahren wurde. Mitsamt des Skateboards stürzte der Ex-Freund von Kat Von D (34) herunter, schaffte es jedoch nicht, darauf zu landen und knallte mit voller Wucht auf seine beiden Füße. Diagnose: Im rechten Fuß ein gebrochenes Gelenk und im linken Fuß eine gebrochene Ferse.

Steve-O beim "MusiCares MAP Fund Benefit Concert" in Los Angeles
Frazer Harrison/Getty Images
Steve-O beim "MusiCares MAP Fund Benefit Concert" in Los Angeles

Seinen Humor hat der TV-Star trotzdem nicht verloren. "Heute habe ich mich selbst ausgetrickst. Entschuldigt schon vorab die Fotos, bei denen mein Fuß seitlich wegsteht. Wünscht mir Glück für die Operation", schreibt Steve bei Instagram zu einem Foto, das ihn im Krankenhausbett zeigt. Bis zur OP muss der Aktionskünstler allerdings noch warten, bis die Schwellung weg ist, und bis dahin in guter, alter Jackass-Manier ganz tapfer die Schmerzen aushalten!

Steve-O bei der Premiere des Films "Hit & Run" im Jahr 2012
Michael Buckner/Getty Images
Steve-O bei der Premiere des Films "Hit & Run" im Jahr 2012

Schaut euch im Video noch einmal an, wie mega-verliebt Steve und Kat von D waren.