Wenn die deutsche Fußballnationalmannschaft heute um 20:45 Uhr den heiligen Rasen des Borussia-Parks in Mönchengladbach betritt, dürften alle Augen auf einen gerichtet sein: Spielführer und Kapitän Bastian Schweinsteiger (32). Ein letztes Mal wird er die vertraute, schwarz-weiße Fußball-Kluft tragen, sich ein letztes Mal mit Trainer Joachim Löw (56) koordinieren. Nach zwölf Jahren tritt Basti heute seine DFB-Rente an. Zwölf Jahre voller großer Erfolge und auch der ein oder anderen deprimierenden Niederlage. Und auch optisch ist in all den Jahren jede Menge passiert.

Bastian Schweinsteiger im Jahr 2004
Getty Images
Bastian Schweinsteiger im Jahr 2004

Rückblick auf das Jahr 2004: Noch etwas schüchtern läuft Bastian Schweinsteiger zum allerersten Mal gegen Ungarn im deutschen Nationaltrikot auf. Damals noch mit blondierter Mähne und Pausbacken, wagt er vor großer Fankulisse seine ersten Versuche am Ball. Doch der süße 19-Jährige kann begeistern, mausert sich in den Folgejahren zu einem festen Bestandteil der Mannschaft.

Bastian Schweinsteiger im Jahr 2005 bei "Wetten, dass..?"
Sean Gallup/Getty Images
Bastian Schweinsteiger im Jahr 2005 bei "Wetten, dass..?"

Während sein helles Haupthaar bis 2010 zu seinen Markenzeichen zählt, kann er sich fußballerisch sehr erfolgreich weiterentwickeln, wird zum wichtigen Stammspieler im DFB-Team. Natürlich das absolute Highlight: Der WM-Pokal 2014, den er nach einem turbulenten Turnier in Brasilien unter Tränen in Empfang nimmt. Nur wenige Wochen später, nach dem Rücktritt von Philipp Lahm (32), wird er von Löw zum Mannschaftskapitän ernannt. Eine Wende - auch optisch. Denn mit fortschreitendem Alter kommen erste graue Haare.

Bastian Schweinsteiger mit dem WM-Pokal 2014
Clive Rose/Getty Images
Bastian Schweinsteiger mit dem WM-Pokal 2014

Nach 120 Länderspielen, sieben großen Turnieren, jeder Menge Toren und einer Entwicklung vom Bubi zum Mann macht Schweini heute Schluss. Der Kapitän geht von Bord! DANKE, BASTI!

Bastian Schweinsteiger im Old-Trafford-Stadion
Facebook / Bastian Schweinsteiger
Bastian Schweinsteiger im Old-Trafford-Stadion

Die Entwicklung des Mega-Kickers seht ihr im Clip: