Wie romantisch! In einem offenen Brief an ihr jüngeres Ich hat der Ex-Spice Girls-Star Victoria Beckham (42) aus dem Nähkästchen geplaudert – und Liebesratschläge erteilt. Der Coverstar der britischen Vogue schwärmt von ihrer ersten großen Liebe David Beckham (41) und ihrem Kennenlernen.

David Beckham und Victoria Beckham in einer Bar
Instagram / victoriabeckham
David Beckham und Victoria Beckham in einer Bar

"Lerne mehr über Fußball, vor allem die Abseitsregeln", rät Victoria in der Oktoberausgabe der Vogue. Außerdem macht sie den Lesern Hoffnung auf die große Liebe. Denn die Unternehmerin glaubt fest daran und hat sie selbst in einem Fußballspieler gefunden. "Sie wird dir in der Spielerloge von Manchester United begegnen." Beeindruckt hat David Beckham die Sängerin nicht nur mit smartem Lächeln: "Im Gegensatz zu allen anderen Spielern saß David nicht an der Bar, sondern feierte nach dem Spiel mit seiner Familie." Auch Posh Spice ist ein Familienmensch und war sofort begeistert – und das, obwohl Beckham damals noch nicht einmal in der ersten Mannschaft spielte, und sie als Musikerin berühmter war als er.

Victoria Beckham posiert für die britische Vogue
Vogue
Victoria Beckham posiert für die britische Vogue

Der Fußballer hatte die Musikerin um ihre Telefonnummer gefragt. "Er hat sogar noch das Flugticket, auf das du die Nummer geschrieben hast." Bei Victoria und David scheint es trotz regelmäßiger Trennungsgerüchte gut zu laufen. Im Gegensatz zu seiner erfolgreichen Mama tut es das bei Sprössling Brooklyn (17) eher nicht – es ist alles aus mit seiner Chloë. Aber Vic hat bestimmt auch für ihren Sohn ein paar gute Tipps parat!

Brooklyn Beckham mit Victoria Beckham bei "Glamour Women Of The Year Award"
Dimitrios Kambouris/Getty Images for Glamour
Brooklyn Beckham mit Victoria Beckham bei "Glamour Women Of The Year Award"

Wie ausgelassen sich Victoria kürzlich bei einer Promihochzeit zeigte, seht ihr im Video am Ende des Artikels.