Trendsetterin ist wohl die Beschreibung, die perfekt zu Kim Kardashian (35) passt. Der Realitystar macht sich nicht viel aus angesagten Fashion-Must-Dos von bekannten Designern, denn die kreiert sie kurzerhand selbst. Doch bei ihrem neuesten Look stellt sich die Frage: Ist das noch stylisch?

Kim Kardashian
Splash News
Kim Kardashian

Wo soll man bei dem Look denn nur zuerst hinschauen?! In New York machte die zweifache Mama in einem Outfit der Sonderklasse die Straßen unsicher. Ihre Füße und Beine waren in durchsichtige Plastik-Overknee-Stiefel mit Absatz gehüllt, dazu kombinierte sie eine abgeschnittene Jeansshorts, deren Hosenbeine mit den Stiefelenden abschlossen. Obenrum hielt es Kim dafür freizügiger: Unter einer aufgeknüpften Oversized-Jeansjacke, die offenbar ihrem Mann Kanye West (39) gehört, trug die Beauty nichts weiter als einen durchsichtigen blauen BH. Abgerundet wurde dieser extravagante Aufzug noch mit einer plüschigen weißen Handtasche und einem glitzernden Chocker, auf dem "Saint" geschrieben stand, der Name ihres Sohnes.

Kim Kardashian
Splash News
Kim Kardashian

Doch Kim wäre nicht Kim, wenn sie nicht noch für einen kleinen Aufreger sorgen würde. So lüftete sie inmitten der anwesenden Fotografen ihre Jacke und zeigte damit völlig ungeniert ihren Nippel, der sich unter dem dünnen Stoff ihres Büstenhalters deutlich abzeichnete.

Kim Kardashian
Allan Bregg / Splash News
Kim Kardashian

Wie kommt dieser ausgefallene Style bei euch an? Stimmt unten ab. Im Video könnt ihr euch dieses und ein weiters Outfits nochmal selbst anschauen.

Wie findet ihr Kim Kardashians Outfit?

  • Wow, sie sieht wirklich mega stylisch aus!
  • Was soll das denn?! Das Outfit geht ja mal gar nicht
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 202 Wow, sie sieht wirklich mega stylisch aus!

  • 1.893 Was soll das denn?! Das Outfit geht ja mal gar nicht