Offenbar können die Fans von Jenny Elvers (44) doch aufatmen: Nachdem heute über eine Trennung der Schauspielerin und ihres Verlobten Steffen von der Beeck gemunkelt wurde, nimmt das Paar von dieser Nachricht nun Abstand. Denn offenbar haben die beiden doch noch keinen endgültigen Schlussstrich unter ihre Beziehung gezogen.

Heute Morgen überraschte eine unerwartete Trennungsmeldung die deutsche Promi-Welt. Denn wie die Gala berichtete, sollen sich Jenny Elvers und Steffen von der Beeck getrennt haben. Zu einem Statement waren die beiden jedoch nicht bereit. Denn augenscheinlich ist das letzte Wort bei dem Paar noch nicht gesprochen. Von ihrem Anwalt Christian-Oliver Moser lässt die Schauspielerin nun vermelden: "Wie in jeder Beziehung gibt es auch zwischen Jenny Elvers und Steffen von der Beeck ab und zu Konflikte. Eine endgültige Trennung können wir hingegen nicht bestätigen", lautet die offizielle Stellungnahme gegenüber Promiflash.

Die Fans würden sich über diese Nachricht zumindest riesig freuen: Schließlich gaben Jenny und Steffen auf den roten Teppichen ein wunderschönes Paar ab und wirkten stets über beide Ohren verknallt. Daher wäre den beiden ein Happy End auf jeden Fall zu wünschen.

Wer für Jenny schon immer eine Stütze war, seht ihr im folgenden Clip.

Jenny Elvers und Steffen von der Beeck auf der "Holiday on Ice"-Premiere in HamburgJC / Splash News
Jenny Elvers und Steffen von der Beeck auf der "Holiday on Ice"-Premiere in Hamburg
Jenny Elvers und Steffen von der Beeck bei Pink Garden JT TouristikSplash News
Jenny Elvers und Steffen von der Beeck bei Pink Garden JT Touristik
Jenny Elvers und Steffen von der Beeck bei "Holiday On Ice"Niedermüller,Thomas / ActionPress
Jenny Elvers und Steffen von der Beeck bei "Holiday On Ice"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de