Sie steht auf wilde Männer, Tattoos und Rock 'n' Roll, doch Sophia Thomalla (26) sieht sich selbst als ein ganz "normales Mädchen". In den Vorstellungen vieler Fans lebt sie ein Leben auf der Überholspur, mit Partys, zwei Männern... Doch weit gefehlt. "Wer sagt denn, dass ich zwei Männer habe? Ich lebe in einem klassischen Beziehungsmodell", räumt die schöne Dance Dance Dance-Jurorin mit diesem Vorurteil auf.

Sophia Thomalla
Getty Images / Freier Fotograf
Sophia Thomalla

In der Gala berichtet sie: "Nur mein Job ist Rock 'n' Roll." Doch mit wem ist sie denn nun zusammen? Ist es Rocker Till Lindemann (53) oder der norwegische Punker Andy LaPlegua, dem sie in den USA ganz spontan das Ja-Wort gab? Auf ihrem Arm trägt sie noch immer das Konterfei des Rammstein-Sängers Till. Das Blatt berichtet, dass sie in Hamburg mit einem blondierten Mann gesehen wurde. Das würde zu dessen aktuellem Look passen.

Sänger Andy LaPlegua
Karadshow / Splash News
Sänger Andy LaPlegua

Die schöne Sophia scheint ganz spießig zu sein. Der Rock 'n' Roll muss zu Hause draußen bleiben. "Eigentlich bin ich ein Heimscheißer. Ich bin niemand, der seine Freunde wechselt", berichtet sie von ihrer Bodenständigkeit. Und noch ein absolutes No-Go: "Für mich gibt es nichts Schlimmeres, als Menschen, die in Straßenschuhen durch die Bude laufen. Da kriege ich Aggressionen." Till oder Andy – wer auch immer sein Leben mit Sophia teilt – tragen Pantoffeln, während sie das Heimchen am Herd gibt. Eine herrlich normale Vorstellung.

Rock-Ikone Till Lindemann
Splash News
Rock-Ikone Till Lindemann

Im Video erklären wir euch, warum Sophia trotz Heirat keinen Ehering trägt.