Für Victoria Swarovski (23) könnte es derzeit besser nicht laufen. Erst sicherte sie sich den heißbegehrten goldenen Tanzpokal in der RTL-Show Let's Dance, dann hatte sie die große Ehre, Moderatorin Sylvie Meis (38) einen Preis zu überreichen. Wenig später schnappte sich zur Überraschung aller tatsächlich RTL die schöne Blondine für das nächste große TV-Highlight: Das Supertalent. Aber kann Victoria auch dort bestehen? Zwei die es wissen müssen sind "Let's Dance"-Juroren Joachim Llambi (52) und Jorge Gonzalez (49).

Erich Klann und Victoria Swarovski nach ihrem Sieg bei Let's Dance
Andreas Rentz / Getty Images
Erich Klann und Victoria Swarovski nach ihrem Sieg bei Let's Dance

Sängerin, Tänzerin, Fashionista – hinter Victoria Swarovski steckt weit mehr als nur der Stempel "Edelsteinerbin". Auch wenn die Blondine nie im Mittelpunkt des deutschen Showbiz stand, gilt sie heute als gefragter denn je. Und auch Jorge hält die Österreicherin für einen hellen Stern am Showhimmel. Gegenüber Promiflash erklärte er: "Sie ist eine sehr disziplinierte, begeisterte junge Frau. Sie hat Talent, sie kann singen, sie kann tanzen, das hat sie bewiesen." Dass sie auch beim Supertalent überzeugen kann, davon sei er längst überzeugt.

Victoria Swarovski bei Let's Dance
Andreas Rentz / Getty Images
Victoria Swarovski bei Let's Dance

Doch während der Kubaner seinem Temperament und seiner Herzlichkeit freien Lauf lässt, blickt Kollege Joachim sachlich auf die letzten Wochen zurück. Sein Resümee: "Ich bin mit Victoria Swarovski sehr zufrieden. Wie man jetzt sieht, hat RTL sie nach dem Sieg direkt ins Supertalent gehoben, was mich für sie sehr, sehr freut. Ich muss sagen, es war eine tolle Staffel", schwelgt er in Erinnerungen. Na über dieses Feedback kann sich die 23-Jährige wohl mehr als freuen, auch wenn sie ihre Fans mit ihrer neuen Aufgabe noch nicht überzeugen konnte.

Victoria Swarovski im Training für Let's Dance
Sascha Steinbach / Getty Images
Victoria Swarovski im Training für Let's Dance

Schaut euch die Interviews selbst im Video an.