Sie ist aus der britischen und US-amerikanischen TV-Landschaft nicht mehr wegzudenken: Nach ihrer steilen Spice Girls-Karriere überzeugt Mel B. (41) in Formaten wie "The X Factor UK", America's Got Talent und "Lip Sync Battle UK". Doch bei ihrem aktuellsten Fernseh-Beitrag glänzte die Beauty nicht wie üblich mit ihrer Eleganz und Anmut, sondern pinkelte ihrem Co-Darsteller ohne zu zögern auf die Hand.

Bear Grylls bei den "RTS Programme"-Awards 2015
Ben A. Pruchnie/Getty Images
Bear Grylls bei den "RTS Programme"-Awards 2015

Sie ist nämlich ein Gast-Star der neuen Staffel "Running Wild with Bear Grylls", eine Show in der sich diverse Promis wie Zac Efron (28) oder Nick Jonas (23) auf irre Abenteuer einlassen. Dabei begleiten sie Survival-Profi Bear Grylls. Und genau dem hat Mel nun vor laufender Kamera auf die Hand gepinkelt. Das hat aber auch einen ganz bestimmten Grund: Bear wurde kurz zuvor von einer giftigen Qualle gestochen und Mels Hausmittel gegen solche Verletzungen ist nun mal Urin. Da sich Bear kurz zuvor schon erleichtert hatte, stand Mel ihre Frau, zog seine Hand beherzt zwischen ihre Beine und drückte ab. Damit hat die Musikerin wohl echten Einsatz bewiesen.

Mel B. bei einem "Stand up to Cancer"-Event 2016
Getty Images
Mel B. bei einem "Stand up to Cancer"-Event 2016

Das Thema "Urin" ist in der Show des Engländers nicht wirklich neu. Michelle Rodriguez (38) musste bei ihrer Teilnahme damals sogar eine Maus-Urin-Suppe essen.

Bear Grylls, Survival-Profi
Dan Kitwood/Getty Images
Bear Grylls, Survival-Profi

In diesem Video seht ihr Michelle bei einer witzigen Poolparty mit Vin Diesel (49) und seinen Kids.