Kanye West (39) reicht es: Nach langer stressiger Vorbereitung fehlten Kourtney (37) und Khloé Kardashian (32) sowie ihre Mutter Kris Jenner (60) bei seiner Modeschau auf der New York Fashion Week. Dass die Familie seiner Frau Kim Kardashian (35) seine Show verpasste, fand der Rapper gar nicht witzig.

Kanye West in New York
Splash News
Kanye West in New York

"Kanye war total gestresst wegen der Fashionshow… Er ist ein Perfektionist und war ein Albtraum vor der Show", erzählte ein Insider gegenüber People verrät. Das alles hatte er wohl an seiner Gattin ausgelassen, die deshalb von der Abwesenheit ihrer Familie auch total genervt war. "Kim und Kanye wollten ihre Familie dabei haben, deshalb war es eine große Enttäuschung." Auf sozialen Netzwerken wurde die Modenschau zur Kollektion "Yeezy Season 4" von Fans und Kritikern verrissen. Während Kylie (19), Kendall (20) und Kim in der ersten Reihe der Outdoor-Modenschau saßen, erlitten Models Schwächeanfälle wegen der Hitze. Die minimalistische Mode des Künstlers präsentierte er an lebendigen Modepuppen im Außenbereich eines alten Krankenhauses.

Kim Kardashian und Kanye West in Toronto
Pacific Coast News/WENN.com
Kim Kardashian und Kanye West in Toronto

Letztes Jahr überzeugte Kanyes Schau vor allem wegen seiner süßen Tochter North West (3). In diesem Jahr stehen wohl die Skandale im Mittelpunkt.

Rap-Star Kanye West
Michael Loccisano / Staff (Getty)
Rap-Star Kanye West

Wie viel Kanye und seine Rapper-Kollegen so verdienen, seht ihr im Video: