Amanda Seyfried (30) und Thomas Sadoski sind verlobt. Im März 2016 gaben die beiden Schauspieler bekannt, ein Paar zu sein. Auch wenn sie ihr Liebesglück erst im Frühjahr öffentlich machten, gibt es Gerüchte, die beiden seien schon länger ein Paar. Angeblich sollen sie ihre Gefühle füreinander entdeckt haben, als Thomas noch mit einer anderen Frau verheiratet war.

Amanda Seyfried und Thomas Sakoski knutschen in Los Angeles
Bruja / Splash News
Amanda Seyfried und Thomas Sakoski knutschen in Los Angeles

Ende gut, alles gut? Jedenfalls für Thomas und Amanda entwickelte sich diese Liebesbeziehung zum Besten: Sie gehen nämlich schon bald den Bund der Ehe ein. Das bestätigte jetzt ein Sprecher des Schauspielers gegenüber Us Weekly. Als sich Amanda und Thomas bei einem gemeinsamen Theater-Engagement kennenlernten, war sowohl die schöne Blondine, als auch der attraktive 40-Jährige noch in einer Beziehung. Ob es da schon gefunkt hat? Thomas war damals jedenfalls noch mit seiner jetzigen Ex-Frau verheiratet – Amanda mit Kollege Justin Long (38) liiert. Schnell wurde damals vermutet, dass

Thomas Sadoski, Schauspieler
Nate Beckett / Splash News
Thomas Sadoski, Schauspieler

Für die Aktrice läuft es derzeit privat offensichtlich ziemlich rund. Aber auch beruflich kann sich Amanda nicht beklagen. Sie dreht gerade für den Film "Anon" an der Seite von Clive Owen (51) in New York.

Amanda Seyfried am Set des Films "Anon" in New York
Darla Khazei/WENN
Amanda Seyfried am Set des Films "Anon" in New York

Welcher Hollywood-Star gerade sein zweites Kind erwartet, erfahrt ihr im folgenden Clip: