Auch nach langen Jahren der Ehe kann man immer wieder neue Seiten am eigenen Partner entdecken – manchmal allerdings auch recht seltsame. Genau das ist jetzt Hollywood-Schauspieler Chris Pratt (37) passiert. Seit 2009 ist er mit Anna Faris (39) verheiratet, gekrönt hat ihr Liebesglück drei Jahre später die Geburt ihres gemeinsamen Sohnes Jack. Der Akteur hat sich nun auf seinen Social-Media-Kanäle zu einer lautstarken Aktion seiner Frau geäußert.

Chris Pratt, Anna Faris und Söhnchen Jack in Los Angeles am Flughafen
ActionPress/ X17online.com
Chris Pratt, Anna Faris und Söhnchen Jack in Los Angeles am Flughafen

Der "Jurassic World"-Star schickte via Twitter süß-komische Liebesgrüße an seinen Schatz: "Haha, meine Ehefrau ist so seltsam und wunderschön", zwitscherte der Schauspieler. Hintergrund: Seine Liebste stellte auf ihrem Format "unqualified" in ihrer Rolle als Kali Fantastic einen kurzen Videoclip mit US-Schauspielerin Regina King online, auf dem sie ein sehr (!) merkwürdiges Geräusch von sich gibt. Ihren Ehemann hat das anscheinend so erheitert, dass er dies mit seinen Followern teilen musste.

Anna Faris bei den "Actors Guild Awards" in Los Angeles
Getty Images/ Jason Merritt
Anna Faris bei den "Actors Guild Awards" in Los Angeles

Doch nicht nur der Göttergatte amüsierte sich über die "Scary Movie"-Darstellerin, auch ihre Anhänger zeigten sich sichtlich begeistert von ihrer humorvollen Seite: "Zu lustig! Ich liebe diese Episode! Ich habe so sehr gelacht!", "Haha, das Geräusch war richtig witzig!" oder "Wann wird 'Kali Fantastic' ihr Late Night-Show-Debüt haben? Es ist immer so unfassbar lustig", lauten drei der zahlreichen User-Beiträge.

Chris Pratt und Anna Faris bei der "Maxim Party" in Phoenix
Getty Images/ Michael Buckner
Chris Pratt und Anna Faris bei der "Maxim Party" in Phoenix

Wie sexy ihr Mann Chris ist, davon könnt ihr euch hier überzeugen: