Durch ihren Hit "Lush Life" wurde Zara Larsson (18) zum Musik-Superstar. Der Song hielt sich ganze 48 Wochen in den deutschen Charts, zehn Wochen davon sogar in den Top 10. Doch abgehoben ist die hübsche Schwedin dadurch offenbar nicht: Zara ist auch nach diesem Mega-Erfolg immer noch ein schwärmendes Fangirl – nämlich wenn es um Beyoncé Knowles (35) geht!

Zara Larsson bei den MTV Video Music Awards 2016 in New York
Ivan Nikolov/WENN.com
Zara Larsson bei den MTV Video Music Awards 2016 in New York

Auf die Frage, wer ihre größte Inspiration sei, kommt Zaras Antwort im Promiflash-Interview wie aus der Pistole geschossen: "Beyoncé! Ich liebe sie, sie ist die großartigste Sängerin der Welt! Alles was sie tut ist übermenschlich. Sie ist nicht von dieser Welt: Die Art, wie sie singt, die Art, wie sie tanzt. Sie sieht so gut aus, ihre Lieder sind so toll. Alles an ihr ist Perfektion in meinen Augen!" Wow! Da ist jemand wirklich ein riesiger Fan von der "Lemonade"-Interpretin.

Zara Larsson bei einem Auftritt in Berlin
Patrick Hoffmann/WENN.com
Zara Larsson bei einem Auftritt in Berlin

Doch nicht nur von Beyoncé lässt sich die 18-Jährige inspirieren. "Ich singe über meine Gefühle und Dinge, die in meinem Leben passieren, das Leben als Teenager und junge Frau...", sagt Zara. Die Sängerin ist trotz ihres großen Erfolges – im Sommer lieferte sie gemeinsam mit David Guetta (48) den EM-Hit "This One's For You" – total auf dem Teppich geblieben und will sich auch vom Beauty-Druck in ihrer Branche überhaupt nicht anstecken lassen. Bewundernswert!

Zara Larsson in Köln
Instagram / zaralarsson
Zara Larsson in Köln

Erfahrt im folgenden Video, welches Plus-Size-Model ebenfalls auf Schönheitsideale pfeift.