Melanie Müller (28) glänzte am Münchener Flughafen jetzt mit absoluter Offenheit. Bevor es im Flieger zurück nach Mallorca ging, veröffentlichte sie ein wunderbar natürliches Foto. In dem Beitrag verriet sie, was die vier Tage auf dem größten Volksfest der Welt mit ihrem Körper angerichtet haben.

Melanie Müller beim GNTM-Finale 2016
Getty Images
Melanie Müller beim GNTM-Finale 2016

Das Fazit fällt genauso nüchtern wie ehrlich aus. Auf Facebook schreibt sie in ihrer gewohnt kessen Art: "Vier Tage Wiesn, zwei Kilo zugenommen, nicht geschlafen." Mit sympathischer Selbstironie schickte sie sächselnd hinterher: "Bor seh ich fertsch aus!" Vor dem Abflug freute sich die Schlagersängerin bereits "auf die schönste Insel der ganzen weiten Welt". Dort tritt sie regelmäßig im Bierkönig auf.

Melanie Müller bei der ProSieben Voelkerball Meisterschaft in Halle
Michael Titgemeyer / ActionPress
Melanie Müller bei der ProSieben Voelkerball Meisterschaft in Halle

Möglichen Hatern nahm sie übrigens direkt den Wind aus den Segeln: "So, wo bleiben die unüberlegten Kommentare? Immer her damit." Stattdessen hagelte es für soviel Natürlichkeit aber nur Komplimente, wie zum Beispiel: "Es gefällt mir sehr an dir, Melanie, dass du auch Fotos machst, auf denen du mal ein bisschen fertig aussiehst. Nicht immer Top-Fotos, wo man geschminkt ist und die Haare perfekt sitzen."

Melanie Müller und Verena Kerth auf Ibiza
Facebook / --
Melanie Müller und Verena Kerth auf Ibiza

Im angehängten Video seht ihr, dass Melanie Müller auch sexy kann.