Kommt jetzt die Scheidung? Weder Richard Lugner (83) noch seine junge Frau Cathy (26) haben sich bislang zu einer möglichen Trennung geäußert. Fakt ist, dass sie nach ihrem Auszug aus dem Promi Big Brother-Container bislang nicht wieder zu Richard zurückgekehrt ist. Auch das erste Wiedersehen der beiden war kurz und verbesserte die Beziehungssituation nicht. Doch nun der Hammer: Richard Lugner enthüllte im Promiflash-Interview, dass Cathy ihm ihren Anwalt auf den Hals hetzen wird!

Cathy Lugner in Wien
Burak Firat/WENN.com
Cathy Lugner in Wien

"Sie hat gemeint, ihr Anwalt klagt mich wegen Verleumdung an", berichtete er im Gespräch mit Promiflash. Auch den Grund hat Cathy ihm schon genannt: "Weil in der Österreich stand, dass ich gesagt habe, ich hätte Bilder, auf denen sie sturzbetrunken war." Doch "Mörtel" ist sich keiner Schuld bewusst. Für ihn ist diese Anschuldigung aus der Luft gegriffen. Deshalb stellte er klar: "Ich habe keine Bilder. Ich hab gesagt, es könnte Bilder geben." Laut Österreich hat Michael Krüger, 60, Anwalt und Ex-Justizminister in Österreich bestätigt, dass Cathy seine Mandantin ist. Für die Ehe des ungleichen Paares sieht es damit mehr als düster aus.

Cathy und Richard Lugner bei Harald Glööckler in Berlin
WENN.com
Cathy und Richard Lugner bei Harald Glööckler in Berlin

Cathy scheint also nicht lange zu fackeln. Im angehängten Video am Ende des Artikels erfahrt ihr, wie es Richard jetzt geht.

Richard und Cathy Lugner beim Wiener Opernball im Februar 2015
Monika Fellner/Getty Images
Richard und Cathy Lugner beim Wiener Opernball im Februar 2015

Cathy Lugner verklagt Ehemann Richard: Offizielle Trennung nur noch Formsache?

  • Das war es zu 100 Prozent für die beiden!
  • Abwarten, sie werden sich wieder zusammenraufen.
Ergebnisse zeigen

Ergebnisse:

  • 2.888 Das war es zu 100 Prozent für die beiden!

  • 354 Abwarten, sie werden sich wieder zusammenraufen.