Ist Joey Heindle (23) wirklich pleite? Schon seit einigen Monaten machen Gerüchte um eine Zahlungsunfähigkeit des einstigen DSDS-Siegers die Runde. Nun verhärten sich die Vermutungen zunehmend, denn offenbar hat das Amtsgericht Osnabrück sogar ein Insolvenzverfahren gegen den Sänger eröffnet.

Es steht finanziell scheinbar nicht sonderlich gut um Joey Heindle. Denn seine Presseagentur gibt gegenüber der Bild-Zeitung folgendes Statement ab: "Joey hat durch die Ausbeuterei seines vorherigen Managements einen Haufen Schulden. Seine Einnahmen reichen nicht aus, um diese zu tilgen." Als Promiflash den 23-Jährigen Ende August auf die Vorwürfe anspricht, möchte der sich zu dem Thema nicht äußern. Er lässt seine Fans nur wissen: "Bei mir und Justine ist alles tipptop!"

Und tatsächlich gibt seine Verlobte dem Sänger gerade viel Kraft. Um etwas Ordnung in sein Chaos zu bringen, verschiebt sie sogar die geplante Hochzeit: "Wir müssen noch einiges aufräumen in unserem Leben. Wir können nicht von jetzt auf gleich heiraten", erklärt sie im Gespräch mit Promiflash. Na, mit so viel liebevoller Unterstützung ist Joey sicherlich bald wieder sorgenfrei.

Wie liebevoll die beiden miteinander umgehen, seht ihr im folgenden Video.

Justine Dippl und Joey Heindle beim Kinderhospiz Charity Open Air in Groß-GerauDirk Zengel (ActionPress)
Justine Dippl und Joey Heindle beim Kinderhospiz Charity Open Air in Groß-Gerau
Joey Heindle bei einem Charity-EventPatrick Hoffmann/WENN.com
Joey Heindle bei einem Charity-Event
Justine Dippl und Joey HeindleInstagram / joey_heindle0812_
Justine Dippl und Joey Heindle


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de