Drama? Von wegen! Bei Auswanderer Jens Büchner (46) ist offenbar alles in Butter. Nach der letzten Folge der Dokusoap Goodbye Deutschland, in der dem Zuschauer nicht nur einmal der Eindruck vermittelt wurde, dass bald alles aus sein könnte zwischen Malle-Jens und seiner Daniela (38), nutzt dieser jede Möglichkeit, sein intaktes Familienglück zu propagieren.

Fast täglich findet sich auf Facebook ein Schnappschuss des Womanizers aus Bad Schmiedeberg, der ihn zusammen mit seiner Freundin oder mit seinen frisch geschlüpften Zwillingen zeigt. Zuletzt stand offenbar ein kleiner Ausflug auf dem Programm: "Spazieren gehen... jippi... Papa hat heute mal frei, nur Mama leider nie!"

Und die kostbare Zeit mit seinen Kids nutzt Jens bestens aus – nämlich mit liebevollen Kuscheleinheiten. Glücklich hebt er Söhnchen Diego Armani an seine Brust und drückt ihm einen Schmatzer auf die kleine Stirn. Schade, dass Mama Dani diesen süßen Augenblick verpasst. Aber zum Glück gibts den ja auf Foto...

Sturm statt Sonnenschein: Was Jens Verflossene voneinander halten, erfahrt ihr im Video.

Daniela und Jens Büchner, "Goodbye Deutschland"-StarsGetty Images
Daniela und Jens Büchner, "Goodbye Deutschland"-Stars
Daniela und Jens Büchner beim Deutschen Comedypreis 2017Getty Images
Daniela und Jens Büchner beim Deutschen Comedypreis 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de