Bei GZSZ geht es heiß zur Sache: Zwischen Anni (Linda Marlen Runge, 30) und Rosa (Joana Schümer, 47) knistert es momentan gewaltig. Die Ladys gerieten beim ersten Treffen direkt aneinander, stritten sich. Doch kurze Zeit später keimten bereits erste Gefühle bei Anni und Rosa auf, sie küssten sich. Doch wie geht es bei den beiden jetzt weiter? Und wie wird Annis Ex-Freundin Jasmin (Janina Uhse, 26) auf das neue Zweiergespann reagieren? Lindaverriet jetzt im Interview, was die Fans erwarten können.

Rosa (Joana Schümer) und Anni (Linda Marlen Runge) bei GZSZ
RTL-Fotograf
Rosa (Joana Schümer) und Anni (Linda Marlen Runge) bei GZSZ

"Anni und Rosa lassen sich auf eine Affäre ein und merken relativ schnell, dass dies gut funktioniert. Demnach stellen sie sich die Frage, ob nicht eine Beziehung möglich wäre", erzählte die quirlige Schauspielerin gegenüber RTL. Ob Anni bereit ist für eine neue Liebe oder ob sie noch zu sehr an Jasmin hängt, wollte Linda bisher aber noch für sich behalten.

Anni (Linda Marlen Runge) und Rosa (Joana Schürmer) bei GZSZ
RTL / Rolf Baumgartner
Anni (Linda Marlen Runge) und Rosa (Joana Schürmer) bei GZSZ

Doch ein wichtiges Detail offenbarte der GZSZ-Star bereits über Jasmin, denn diese wird angeblich wie folgt auf das Duo reagieren: "Überraschenderweise mit Eifersucht. Woher die kommt, bleibt abzuwarten!"

Es knistert zwischen Rosa (Joana Schümer) und Anni (Linda Marlen Runge)
RTL / Rolf Baumgartner
Es knistert zwischen Rosa (Joana Schümer) und Anni (Linda Marlen Runge)

Erfahrt im Clip, welcher Ex-GZSZ-Star über ein Serien-Comeback nachdenkt.