Normalerweise macht Kim Kardashian (35) mit schrillen oder freizügigen Looks von sich reden. Doch dieses Mal geht sie mit einem Anliegen an die Öffentlichkeit, das einen sehr ernsten Hintergrund hat. Der Reality-Star hilft einem Bekannten, der an Krebs erkrankt ist.

Kim Kardashian bei den VMAs 2016 in New York
Splash News
Kim Kardashian bei den VMAs 2016 in New York

Über die Reichweite, die sie hat, ist sich Kim mehr als bewusst. Deshalb nutzt sie jetzt die Gelegenheit, diese für etwas wirklich Gutes einzusetzen. "Die zweijährige Tochter meiner besten Freundin Allison geht mit einem Jungen namens Joel zur Schule. Und sein Vater, Adam, braucht unsere Hilfe!", beginnt die 35-Jährige ihren emotionalen Aufruf auf Facebook und erklärt dann auch warum: "Er ist 31, dreifacher Vater und bei ihm wurde kürzlich eine aggressive Form der Leukämie diagnostiziert. Er sucht verzweifelt nach einem passenden Spender, um zu überleben. Du könntest dieser Spender sein!!!"

Kim Kardashian und Kanye West
Jackson Lee / Splash News
Kim Kardashian und Kanye West

Zum Abschluss verweist Kim ihre Follower auf die Seite, auf der Freiwillige erfahren, wie sie Adam helfen können. Mit etwas Glück bewirkt ihre Aufforderung etwas und alles nimmt ein gutes Ende.

Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Instagram / khloekardashian
Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian