Hatschi, da wars auch schon passiert! Und wieder kein Taschentuch zur Hand. Justin Bieber (22) machte mit seiner Purpose-Tour kürzlich Halt in Finnland und überraschte seine Fans dort mit einem Hinterlassenschaft der ganz besonderen Art. Er nieste sie schlichtweg an.

Ein Video, das derzeit im Netz die Runde macht, zeigt den Mädchenschwarm, wie er bei der Performance seines Hits "What do you mean" einen heftigen Nieser einfach nicht zurückhalten kann und trotz vorgehaltener Hand eine Schnodder-Fontäne geradewegs Richtung "Front Row" katapultiert – alles schön im Rhythmus des Songs, versteht sich.

So ein bisschen DNA des Sängers kommt bei so manch eingefleischtem Fan bestimmt super an. Vielleicht findet sich neben von Promis benutzen Servietten und Gläsern ja bald das erste Bieber'sche Nasenhaar zum Verkauf auf Ebay wieder. Falls ja, stammt das höchstwahrscheinlich aus der Szene, die ihr euch im Video am Ende des Artikels noch einmal anschauen könnt – und solltet. Ach, und noch was: Gesundheit, Justin!

Justin Bieber in Kopenhagen, 2016JENS ASTRUP / AFP / Getty Images
Justin Bieber in Kopenhagen, 2016
Justin Bieber auf dem "V Festival" in England, 2016Stuart C. Wilson / Getty Images
Justin Bieber auf dem "V Festival" in England, 2016
Justin Bieber bei einem Konzert in KopenhagenGetty Images
Justin Bieber bei einem Konzert in Kopenhagen


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de