Ab dem Jahr 2008 feierten Kristen Stewart (26) und Robert Pattinson (30) riesige Erfolge mit der Verfilmung der Twilight-Tetralogie. Als vampirisches Traumpaar Bella und Edward zogen sie Millionen Fans in die Kinos und waren sogar im echten Leben einige Jahre lang zusammen. Damit, dass die beiden noch mal für einen weiteren Twilight-Film vor der Kamera stehen, dürfte aber keiner rechnen. Oder etwa doch?

Kristen Stewart und Robert Pattinson in "Twilight"
WENN
Kristen Stewart und Robert Pattinson in "Twilight"

"Robert würde schon eher zurück kommen, wenn weiter 'Twilight'-Streifen gedreht werden sollten, weil er denkt, dass so seine Karriere wieder Fahrt aufnehmen würde", hat jetzt eine Quelle gegenüber Hollywood Life offenbart. Bei Kristen sieht es allerdings etwas anders aus – noch. Der Insider sagt: "Für Kristen ist das eher High School, und mit der hat sie abgeschlossen. Mittlerweile hat sie andere Möglichkeiten, die mehr sie sind."

"Twilight"-Filmplakat
WENN
"Twilight"-Filmplakat

Einen Weg sieht der Insider aber: "Wenn sie bei beiden mit dem Geldwagen vorfahren, werden sie es sich noch mal überlegen, denn besonders in Hollywood gilt: Geld regiert die Welt!" Tatsächlich klingen die Gerüchte wirklich ziemlich verrückt und unwahrscheinlich. Die Vorstellung eines Bella-und-Edward-Comebacks ist aber dennoch ziemlich verlockend!

Kristen Stewart in L.A.
Jen Lowery / Splash News
Kristen Stewart in L.A.