Neue Brüste für Tanja Tischewitsch (27)! Eigentlich ist die ehemalige DSDS-Kandidatin schon immer für ihren großen Vorbau alias Bacon 1 und Bacon 2 bekannt. Doch nun hat sich die schöne Brünette operativ nachhelfen lassen – zu schlaff waren ihr die beiden nach der Schwangerschaft mit Söhnchen Ben.

Bei den InTouch-Awards in Düsseldorf scheint es tatsächlich, als hätte die 27-Jährige nun noch mehr Oberweite, doch gegenüber Bild gibt sie an: "Es ist gar nicht 'mehr'. Nach der Schwangerschaft war plötzlich meine schöne Oberweite weg – und ich wollte die alte Größe zurück. Die stehen jetzt von alleine!" Die stolze Mami freut sich vor allem darüber, dass sie jetzt auch mal Tops ohne BH anziehen kann: "Das kannte ich vorher gar nicht."

Die Ex-Dschungelcamperin hat wieder einen richtig straffen Vorbau, den sie im weit ausgeschnittenen Blazer nur zu gerne der Welt präsentiert. Drei Wochen ist der Eingriff mittlerweile her: "Es tut kaum noch weh, fühlt sich an wie Muskelkater. Nur auf dem Bauch schlafen geht noch nicht."

Tanja Tischewitsch bei der Premiere von "Club der roten Bänder - Wie alles begann"
Getty Images
Tanja Tischewitsch bei der Premiere von "Club der roten Bänder - Wie alles begann"
Tanja Tischewitsch im März 2018
Getty Images
Tanja Tischewitsch im März 2018
Thomas Radeck und Tanja Tischewitsch im Juli 2017
Getty Images
Thomas Radeck und Tanja Tischewitsch im Juli 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de