Neuer Ärger für Jim Carrey (54)! Der Hollywood-Star, dessen Ex-Freundin Cathriona White (✝30) sich im September vergangenen Jahres das Leben nahm, wird jetzt von deren Mutter verklagt! Der Grund? Carrey habe seine Ex mit Geschlechtskrankheiten infiziert, sie daraufhin verlassen, beschimpft, bedroht und sie außerdem mit den Medikamenten versorgt, die schließlich ihren Tod bedeuteten.

Jim Carrey trug 2015 den Sarg von Ex-Freundin Cathriona White
Splash News
Jim Carrey trug 2015 den Sarg von Ex-Freundin Cathriona White

Noch vor einem Jahr trug er im Beisein vieler Angehöriger ihren Sarg, eigentlich unvorstellbar, wenn die Vorwürfe der Wahrheit entsprechen, die Cathriona Whites Mutter Brigid Sweetman jetzt vor Gericht erhoben hat. In der Anklageschrift, die der New York Post vorliegt, ist zu lesen, dass Cathriona Suizid begangen habe, weil Carrey sie mit zwei Arten von Herpes und Chlamydien angesteckt und sie nach einer Konfrontation ihrerseits verlassen habe. Mögliche Krankheiten müsse sie sich von anderen Geschlechtspartnern vor ihm eingefangen haben, so seine angebliche Behauptung. Nachdem Cathriona dies abstritt, und verweigerte eine allgemeine Verschwiegenheitserklärung zu unterzeichnen, die Carrey ihr plötzlich vorgelegt haben soll, habe er sich von ihr getrennt und sie als "überdramatisch" bezeichnet. Er habe außerdem Mittelmänner engagiert, so behauptet die Mutter, die die damals 30-Jährige zum Schweigen bringen sollten.

Jim Carrey und Cathriona White Hand in Hand
AKM-GSI / Splash News
Jim Carrey und Cathriona White Hand in Hand

Jim Carrey sei "herzlos", "eigenwillig", "ausbeuterisch", "abscheulich", "verachtenswert", "unmöglich", "opportunistisch", "das pure Böse" und seine Trauer nur gespielt, schimpft Sweetman in dem Dokument. Harte Worte einer trauernden Mutter, die die Vorwürfe von Cathrionas Ex-(Schein)-Ehemann Marc Burton untermauern. Der hatte Ende vergangenen Monats ähnliche Anschuldigungen gegen den beliebten Schauspieler erhoben.

Jim Carrey, Schauspieler
VALERIE MACON AFP/Getty
Jim Carrey, Schauspieler

Mehr zum Ärger um Jim Carrey erfahrt ihr im angehängten Videoclip.

Sind Sie selbst depressiv oder haben Sie Selbstmord-Gedanken? Dann kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge (www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhalten Sie anonym und rund um die Uhr Hilfe von Beratern, die Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen können.