Diese Fotos lassen erahnen: Lange dauert es nicht mehr! In wenigen Wochen werden Mila Kunis (33) und Ashton Kutcher (38) ihr zweites Kind auf der Welt begrüßen, das Schauspieler-Paar hat bereits verraten, dass sich Töchterchen Wyatt (2) auf einen kleinen Bruder freuen darf. Doch von Freude ist bei der werdenden Mama bei einem Spaziergang durch Los Angeles nicht so viel zu sehen – offenbar ist Mila total genervt von den Paparazzi!

Mila Kunis während ihrer zweiten Schwangerschaft
WENN
Mila Kunis während ihrer zweiten Schwangerschaft

Diese Babykugel ist ein echter Hingucker – auch für die vielen Fotografen, die in Hollywood täglich auf das beste Bild lauern. "Bad Moms"-Darstellerin Mila scheint das einfach nur noch total ätzend zu finden und sieht auf den neuesten Bildern mehr als genervt aus. Von Mama-Strahlen und Baby-Glow ist an diesem Tag keine Spur – die Frau von Ashton Kutcher will scheinbar einfach nur weg von den Paparazzi. Doch die fangen trotzdem einige Bilder ein, die die baldige Zweifach-Mami mit ordentlichem Bauch zeigen und beweisen: Lange kann es nicht mehr dauern, bis sie ihr zweites Kind zur Welt bringt.

Mila Kunis beim Shoppen in Los Angeles
WENN
Mila Kunis beim Shoppen in Los Angeles

Diese Aufnahmen scheinen aber wohl einfach einen schlechten Tag der Schauspielerin eingefangen zu haben. Denn in dem folgenden Video könnt ihr euch ansehen, wie schön Mila sonst während ihrer zweiten Schwangerschaft strahlt.

Mila Kunis hochschwanger im Oktober 2016
Splash News
Mila Kunis hochschwanger im Oktober 2016